Volkskrankheit Rückenschmerzen

13.03.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Physiotherapie oder Skalpell? – Infos in der Schön Klinik Harthausen am Donnerstag, 15. März, 15 bis 18 Uhr

„Rückenfit an der frischen Luft!“ – unter diesem Motto findet am Donnerstag, 15. März, der jährlich wiederkehrende Aktionstag „Tag der Rückengesundheit“ statt – initiiert durch den Bundesverband deutscher Rückenschulen (BDR) e.V. und der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V..

Dass das Thema „Rücken“ bundesweite Aufmerksamkeit genießt, finden die Experten des Rücken- und Schmerzzentrums der Schön Klinik Harthausen wichtig. Denn laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung betreuen Ärzte in Deutschland jährlich über 38 Millionen Patienten mit Rückenproblemen. Damit gehören chronische Rückenbeschwerden zu den häufigsten deutschen Volksleiden.

Im international etablierten Rückenzentrum der Schön Klinik Harthausen betreuen erfahrene Rücken- und Schmerzspezialisten bis zu 500 Patienten jährlich. Das exzellente Team rund um die Chefärzte Dr. Roland Rusz – Facharzt für Wirbelsäulenchirurgie – und Dr. Ariane Burtscher – Fachärztin für Schmerztherapie – versorgt die Patienten engverzahnt, nach ihren Bedürfnissen, stationär und ambulant. So ist die Schön Klinik Harthausen mit ihren Zentren für Rücken- und Wirbelsäulenchirurgie und Multimodalen Schmerztherapie bestmöglich aufgestellt, um die Patienten individuell und interdisziplinär mit einem umfassenden Angebot an konservativen und operativen Behandlungskonzepten behandeln zu können.

Im Rahmen des Aktionstages erfahren die Besucher mehr über das spezialisierte Behandlungs- und Therapieangebot und können persönlich mit den Experten der Schön Klink Harthausen sprechen. Es erwarten sie am Donnerstg, 15. März, von 15 bis 18 Uhr, interessante Vorträge und Workshops in der Schön Klinik Harthausen, Rückenzentrum Dr.-Wilhelm-Knarr-Weg 1-3, 83043 Bad Aibling

Telefonisch erreichbar ist das Rückenzentrum unter der Rufnummer 08 00/3 06 00 61.

Related Posts

Comments are closed.

« »