• So lässt es sich gut leben!

    19.09.2017

    Eine tolles Bild fing unsere Leserin Anne Kinshofer in ihrem Urlaub auf Sizilien ein. Fast möchte man neidisch sein auf diese Katze, die tiefenentspannt am Hafen von Scoglitti liegt, ihre nächste Mahlzeit bereits in Sichtweite. Wenn auch Sie ein lustiges,...

  • Von links: Bärbi, Burgi und Moni Well. Foto: Christian Kaufmann

    Sie haben ihn gewonnen — Den „30-jährigen Krieg“!

    19.09.2017

    Wellküren am Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium am Freitag, 29. September, 20 Uhr In ihrem Programm zum 30-jährigen Bestehen spannen die Wellküren ihren Nonnengeigen-Bogen weit. Musikalisch geht‘s dabei wellküren-typisch handgemacht von Mozart bis Nina...

  • Beate Böser gibt in dem Vortrag viele wertvolle Tipps und Hilfestellung.

    Umgang mit Demenz

    19.09.2017

    Die Demenz-Expertin Beate Böser hält am Mittwoch, 20. September, um 19 Uhr im Caritas Altenheim St. Franziskus in Kolbermoor einen Vortrag zum Thema „Umgang mit Demenz“. Ziel des Vortrags ist es „dieser Krankheit den Schrecken zu nehmen“ und...

  • Auf geht‘s, mitfeiern!

    Rein ins Partyvergnügen

    19.09.2017

    Ü30-Party Ebbs am Samstag, 23. September Jetzt heißt es wieder rein in das pulsierende Partyvergnügen und mit dabei sein, wenn die neue Ü30-Partysaison in Ebbs voll durchstartet. Das Ü30-Party-Team hat die Sommerpause gut genutzt und garantiert jede...

  • Große Freude über die Auszeichnung, von links: Gerhard Ilgenfritz (Präsident Priv. Brauereien Bayern), Marisa Steegmüller, Franz Amberger (Erster Braumeister) und Detlev Projahn (Präsident Priv. Brauereien Deutschland). Foto: re

    Doppelter Erfolg für Flötzinger-Bräu beim European Beer Star

    19.09.2017

    Zwei Siegerbiere beim weltweit bedeutendsten Bierwettbewerb Über einen großartigen Erfolg darf sich die Flötzinger Brauerei aus Rosenheim freuen. Beim European Beer Star 2017 wurden das Flötzinger Wiesn-Märzen und das Flötzinger Leicht mit...

  • Glückliche Gewinnerin

    19.09.2017

    Anlässlich der 40-Jahr-Feier der Nachbarschaftshilfe Rosenheim hat das Autohaus Weinberger ein Wochenende mit einem Lexus Hybrid CT 200 für das Gewinnspiel zur Verfügung gestellt. Die glückliche Gewinnerin Maria Schneider, links, durfte nun das Auto...

  • Der Traum vieler Frauen, Miss Germany zu werden, kann am 7. Oktober seinen Anfang nehmen.

    Wer wird die Miss Inntal?

    19.09.2017

    Vorentscheidung zur Miss-Germany-Wahl am 7. Oktober bei WEKO Wohnen Viele junge Frauen träumen vom Titel einer Miss, von glamourösen Fotoshootings und dem Rampenlicht. Miss-Wahlen gibt es heutzutage viele, tatsächlich aber nur ein Original: Seit 1999...

  • Start in einen neuen Lebensabschnitt; Marina Kurz-Hörter, Lea Dalmann (erste Reihe), Romina Kohl (Fachausbilderin), Bettina Böer, Dominik Kulinyak (zweite Reihe), Michael Vontra, Richard Kinderknecht, Robert Kailer (Fachausbilder).

    Fundierte Ausbildung

    19.09.2017

    Neue Azubis bei der Agentur für Arbeit Rosenheim Michael Vontra, stellvertretender Leiter der Agentur für Arbeit Rosenheim, hat am 1. September die fünf neuen Nachwuchskräfte des Hauses begrüßt. Vontra: „In der Öf-fentlichkeit wissen viele nicht,...

  • Ein traumhaftes Erlebnis!

    Wikingerschiff „Freya“ startet in den Herbst

    19.09.2017

    Fahrt über den Chiemsee als besonderes Erlebnis/dreimal zwei Karten zu gewinnen Die Badesaison am Chiemsee ist vorbei, doch eine Attraktion bleibt: das Wikingerschiff „Freya“ startet in den etwas kühleren Herbst! Egal ob die Sonne scheint und ein...

  • Ziel der bundesweiten Aktionswoche ist es, gemeinnützige Vereine und Projekte im gesamten Bundesgebiet sichtbar zu machen und über die Arbeit der inzwischen knapp 31 Millionen freiwillig Engagierten in Deutschland zu informieren. Die Woche des bürgerschaftlichen Engagements findet vom 8. bis zum 17. September statt und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Veranstalter ist das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), in dem der BVDA Mitglied ist. Auch in Rosenheim und im Landkreis wird ehrenamtliches Engagement groß geschrieben. Die ehrenamtlichen Tätigkeiten erstrecken sich auf weite Felder des gesellschaftlichen Lebens, allein die Organisationen aufzuführen würde Seiten füllen, geschweige denn die Namen der Tausenden engagierter Bürger unserer Region. Die Woche des bürgerschaftlichen Engagements ist wertvoll, weil sie die Aufmerksamkeit bringt, die vonnöten ist, um immer wieder neue Menschen für das Ehrenamt zu interessieren. Die Arbeit für Kinder, Senioren, sozial Benachteiligte, Menschen mit Behinderung, Flüchtlinge und viele mehr, die das ganze Jahr über abläuft aber ist es, ohne die unsere Gesellschaft in dieser Form nicht möglich wäre. Die Woche des bürgschaftlichen Engagements ist deshalb sicher auch ein guter Zeitpunkt, „Danke“ zu sagen. Auch Raubling beteiligt sich im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche des bürgerschaftlichen Engagements „Engagement macht stark!“ mit einer starken Aktion, nämlich dem Bürgerfest am Samstag, 16. September. Sabine Baumgartner, Quartiersmanagerin der Sozialen Stadt Raubling veranstaltet das Fest und ist überzeugt, dass es nicht nur den Besuchern, sondern auch den Teilnehmern etwas bringt: „Hier lernen sich die Aktiven kennen, inspirieren und unterstützen sich gegenseitig und finden im Idealfall neue Kooperationspartner. „Bürgerschaftliches Engagement“, das ist für mich gelebte Demokratie“, so Baumgartner, „Wir überlegen uns, in welcher Gesellschaft wir leben wollen und was wir selbst dazu beitragen können“. Hier in Raubling haben wir sehr starke Vereine und engagierte Menschen, die sich mit eigenen Ideen und Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen. Die Soziale Stadt schafft Rahmenbedingungen und ermutigt Menschen, sich freiwillig zu engagieren und hilft dabei, passende Tätigkeiten zu finden oder eigene Ideen zu realisieren. Jeder darf Fehler machen und sich im „geschützten“ Rahmen ausprobieren.

    Engagement stärkt

    12.09.2017

    Raublinger Bürgerfest im Rahmen der Woche des bürgerschaftlichen Engagements Der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), in dem auch das echo Mitglied ist, ist in diesem Jahr zum fünften Mal Medienpartner der „Woche des bürgerschaftlichen...

  • Eine Faire Woche

    12.09.2017

    Ein Jahr Fairtrade-Stadt Rosenheim Seit knapp einem Jahr ist Rosenheim nun eine offizielle „Fairtrade-Stadt“. Als eine von über 400 in Deutschland, darunter zum Beispiel auch Bad Aibling, zeigt sie mit ihren Partnern Engagement für den Fairen Handel....

Aktuelle Nachrichten
  • Für den guten Zweck

    Sep 19 • 48 Views • Bücherflohmarkt im Karstadt Lichthof Schon mittlerweile zur guten Tradition geworden ist der alljährliche Bücherflohmarkt...

  • Kulturbewusste Kommunikation

    Workshop am 22. September Im Rahmen der Festwochen zum zehnten Geburtstag des...

  • Folgsame Kinder

    Dem Geheimnis erfolgreicher Kommunikation mit Kindern auf die Spur zu kommen, ist Thema dieses...

  • Fehlerteufel

    „Weiloisirgendwiazamhängt“ In der letzten echo-Ausgabe wurde die Vorführung des sehenswerten...

  • „Ein feste Burg ist unser Gott“

    Geistliche Abendmusik am 28. September um 19.30 Uhr Unter dem Titel „Ein feste Burg ist unser...

weitere Nachrichten

Kultur in und um Rosenheim