Kurse für Erwachsene und Senioren

03.02.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Musikschule Rosenheim informiert über spezielles Angebot

Ab Anfang März bietet die Musikschule Rosenheim ein musikalisches Kursprogramm speziell für Erwachsene und Senioren. „Spätberufene“ und „Wiedereinsteiger“ können hier in der Gemeinschaft musikalisch aktiv werden und sich an der Lebendigkeit des gemeinsamen Musizierens erfreuen.

„Liedbegleitung Gitarre“ richtet sich an alle, die in gemeinsamer Runde zur Gitarre singen und dabei ihre Gitarrenkenntnisse auffrischen wollen. Dabei kommt das Singen nicht zu kurz, wofür ebenfalls hilfreiche Tipps gegeben werden (jeweils Dienstag 18 bis 19 Uhr).

Für den Kurs „Hits und Schlager der 50er für Akkordeon“ hat die Dozentin aus der Blütezeit der Schlager eine Fundgrube an Notenmaterial für Akkordeonspieler aller Niveaustufen zusammengestellt. In den klangvollen Arrangements finden sich neben Schlagermusik auch Tango, Rumba und Foxtrott, also die ganze Bandbreite herzerfrischender Unterhaltungsmusik (jeweils Donnerstag von 19 bis 20 Uhr).

Gänzlich ohne instrumentale Vorkenntnisse können Erwachsene und Senioren im Kurs „Musik machen, ganz einfach“ erstaunlich schnell zum Musizieren angeleitet werden. In der Gemeinschaft wird Musik als Kommunikation fernab von Leistungsdruck und Bewertung erfahren. Die Freude an Elementarem Singen und Musizieren gilt als Balsam für Körper, Geist und Seele (jeweils Montag 10 bis 10.45 Uhr).

Der Kurs „Atempädagogik“ richtet sich speziell an Spieler von Blasinstrumenten, Sänger, Schauspieler und Sprecher, die einen bewussten Umgang mit der Atmung erlernen wollen.

Das hierbei so wichtige Thema der „Stütze“ nimmt eine zentrale Rolle ein. Das Zusammenspiel von Körperhaltung und Atmung wird verinnerlicht und das Körperbewusstsein gestärkt (jeweils Montag von 11.15 bis 12.15 Uhr oder Freitag von 18.30 bis 19.30 Uhr).

„Kenner und Liebhaber alter Musik“ werden am Samstag, 14. März von 10 bis 11.30 Uhr in einem offenen Treffen zum gemeinsamen Musizieren angeleitet.
Die Kurse starten in der ersten Märzwoche im Künstlerhof. Ausführliche Kursbeschreibungen sind als Flyer im Büro der Musikschule (Telefon 0 80 31/3 49 80) oder im Internet unter www.musikschule-rosenheim.de erhältlich.

Related Posts

Comments are closed.

« »