Der Vorstand des Kulturfördervereins mit einem Teil der Künstler, die auftreten werden.

Junge Künstler fördern

20.03.2018 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Förderverein stellt „Maxlrainer Kultursommer 2018“ vor

Im Rahmen einer Pressekonferenz stellte der Kulturförderverein Mangfalltal in der Schlosswirtschaft Maxlrain das Programm des diesjährigen Kultursommers vor. Nach der Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Sepp Ranner stellte der Künstlerische Leiter Hannes Rott Musiker, Sänger und Chöre sowie die einzelnen Veranstaltungen des „Maxlrainer Kultursommers 2018“ anschaulich vor. Dabei wies er auch auf die sorgsam ausgewählten Veranstaltungsörtlichkeiten, wie Kirchen, Schlösser und heimatverbundene Gasthöfe im Mangfalltal, hin. Sämtliche Informationen im Detail können den überall aufliegenden Flyern entnommen oder unter www.kultursommer.maxlrain.de abgerufen werden.

Sepp Ranner erläuterte Zielsetzung und Wissenswertes über des im Jahre 1999 gegründeten Kulturfördervereins Mangfalltal. Hauptanliegen der Organisation sei es, Kultur an historisch interessanten Orten und Baudenkmälern den Bürgern und Besuchern näherzubringen. Auf die Schönheit unserer Heimat im Mangfalltal aber auch des Inntals im Landkreis Rosenheim werde dabei besonders aufmerksam gemacht. Ranner wies auf die maßgebliche Unterstützung des Vereins durch Prinz und Prinzessin von Lobkowicz sowie den jetzigen Direktor der Brauerei Maxlrain, Roland Bräger, hin. Über die Jahre sei man dem Grundsatz, Künstler – und besonders junge Interpreten – zu fordern, fördern und zu präsentieren, treu geblieben. Bei den diesjährigen 15 Veranstaltungen sei das mit dem Jazz-Frühschoppen der Jugendband „Funky Reflection“ ausgezeichnet gelungen. Ranner bat darum, weiterhin den Verein zu unterstützen, damit der Ausspruch des Kardinals Michael von Faulhaber, wonach „Kultur die Kultivierung der Seele“ sei, auch in Zukunft umgesetzt werden könne. Der Vorsitzende: „Wir wollen auch in diesem Jahr Frohsinn, ja Begeisterung, vermitteln als Antwort auf eine Zeit, die offenkundig immer kälter wird.“ Lutz Ellermayer

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags