Triolounge bietet einen Abend voller musikalischer Leckerbissen. Foto: Triolounge

Ein Flair von New Orleans

28.08.2018 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Kunst im Chiemgau“ mit Jazz und Lesung am Donnerstag, 6. und 13. September

Im Rahmen der Ausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee – Kunst im Chiemgau“ laden der Kulturförderverein Prien am Chiemsee e.V. und die Prien Marketing GmbH am Donnerstag, 6. September, ab 18 Uhr zu einem besonderen Konzert mit Michael Alf & Triolounge.

„The Art Of The Trio“ präsentiert von den drei Musikern des Triolounge, verspricht einen Konzertgenuss und beste Stimmung auf höchstem musikalischem Niveau. Robert Friedl (Saxofon und Percussion), Michael Alf (Piano und Gesang) und Karsten Gnettner (Kontrabass), alle drei auf internationalen Bühnen zu Hause, bieten Jazz, Bossa, Latin, Blues und Swing der Extraklasse. Besondere musikalische Leckerbissen sind dabei auch die Boogie Woogie – Einlagen des „Tiger an den Tasten“, Michael Alf. Mit geringem technischem Aufwand, hohem musikalischen Können und einer außergewöhnlichen Energie sorgt Triolounge für beste Atmosphäre und bringt mit viel Groove und Gespür in jede Location ein Flair von New Orleans, New York oder Chicago.
In lockerer Atmosphäre und bei erfrischenden Getränken können die Galeriebesucher durch die Ausstellung flanieren. Einlass und Getränke ab 17 Uhr. Der Eintritt beträgt acht Euro (inklusive Eintritt in die Ausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee“), in der Galerie im Alten Rathaus.
Als weiteres Highlight liest eine Woche später am Donnerstag, 13. September, ab 18 Uhr die Autorin Edith Maier-Mannhart aus ihren Büchern „Hirnbatzl“ und „Gfundn in mir“.

Sie wird von Klaus Hauenstein und Anna-Sophia Seidinger musikalisch begleitet. Die Lesung kostet den regulären Eintrittspreis.

Während der Ausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee – Kunst im Chiemgau“ hat die Galerie im Alten Rathaus dienstags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr noch bis Sonntag, 16. September, geöffnet. Der Eingang befindet sich in der Alten Rathausstraße 22.

Weitere Informationen gibt es unter www.galerie-prien.de und unter der Nummer 0 80 51/6 90 50.

Related Posts

  • Bewerben Sie sich als Verteiler

Comments are closed.

« »