Engagierte Eltern

07.01.2020 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Wahl des „Gemeinsamen Elternbeirates“ Rosenheim

Vor Kurzem kamen Vertreter der Elternbeiräte der Rosenheimer Grund- und Mittelschulen zusammen, um aus ihrer Mitte die neuen Mitglieder des „Gemeinsamen Elternbeirates“ GEB für das aktuelle Schuljahr zu wählen.

In ihrem Amt der Vorsitzenden wurden durch die Wahl im Bereich der Grundschulen Bettina Toptchiyski, Grundschule Happing, und Safiye Ilhan, Grundschule Erlenau, bestätigt sowie Darko Trautwein, Mittelschule Fürstätt, und Irina Molleker, Mittelschule Luitpold. Der GEB ist das vom Gesetzgeber eingerichtete höchste Gremium der Elternvertretung an bayerischen Grund- und Mittelschulen und vertritt die Interessen der Eltern von Schülern der Grund- und Mittelschulen einer Stadt.

Die Mitglieder des GEB arbeiten wie alle Elternbeiräte rein ehrenamtlich. Hauptziel des GEB ist vor allem die Stärkung der einzelnen Elternbeiräte durch Informationsaustausch. Durch die Zusammenarbeit der Elternvertreter konnte im letzten Amtsjahr für alle Grundschulen in Rosenheim eine allgemeine Geschäftsordnung erstellt werden, die die Arbeit der Elternbeiräte vor Ort regeln und erleichtern soll. Übergreifend für alle Grundschulen zeigte der GEB zum Thema „keine Süßigkeiten und zuckerhaltigen Getränke im Pausenverkauf“ große Bemühungen. Sehr erfolgreich war das Schachturnier, an dem alle Rosenheimer Grundschüler teilnehmen konnten. Organisiert wurde das Turnier in Zusammenarbeit mit dem Verein Fit in die Zukunft FitZ, dem Kreativ-Verein, dem Rosenheimer Schachverein und dem Schulamt.

Related Posts

Comments are closed.

« »