f
epaper

Nachrichten

Stadt und Landkreis Rosenheim sagen fast alle Sonderimpftage bis Weihnachten ab Alle Sonderimpftage ab der kommenden Woche bis Weihnachten werden abgesagt. Das hat die Führungsgruppe Katastrophenschutz beschlossen. Wie die niedergelassenen Ärzte auch, erhält das gemeinsame Impfzentrum von Stadt und Land-kreis …

Bewegungskindergarten beim ESV Rosenheim eröffnet Dank der tatkräftigen Unterstützung der Vorstände des Eisenbahner Sportvereins 1929 (ESV) Horst Spensberger und Stadtrat Dr. Wolfgang Bergmüller konnte der erste Stock des ESV-Gebäudes in der Hochfellnstraße in Rosenheim zu einem Bewegungskindergarten für 50 Kinder …

Eine Kerze für jedes verstorbene Kind: Eine Andacht für verstorbene Kinder findet am Samstag, 11. Dezember, um 19.30 Uhr in der Michaelskirche Brannenburg statt.Angelehnt ist diese Veranstaltung an den Weltgedenktag für verstorbene Kinder, das Worldwide Candle Lighting, das immer am …

Politiker rufen zu gemeinsamer Anstrengung auf Die Ehre des Ministerpräsidentenbesuchs war diesmal zweifelhaft. Kam Markus Söder mit Gesundheitsminister Klaus Holetschek doch zur Corona-„Hotspotvisite“ nach Rosenheim.Nach dem Austausch mit Vertretern der Stadt Rosenheim sowie der Landkreise Berchtesgadener Land, Mühldorf am Inn, …

Moritz Oehme liebt seine Arbeit, bei der er alten Menschen hilft Der Leiter der Rosenheimer Arbeitsagentur und die Geschäftsführer der Jobcenter von der Stadt und dem Landkreis Rosenheim ermutigen Menschen mit Einschränkungen sich zu melden und die Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten …

Am Donnerstag, 2. Dezember, findet um 18 Uhr ein kostenfreier Online-Informationsabend für Betroffene und Interessierte statt. Seit zwei Jahren sind die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie eine große Herausforderung. Neben aktuellen Erkenntnissen zu Infektionsrisiko, Umgang mit den Immuntherapien und Impfungen liegt ein …

Frauen machen auf Gewalt und Diskriminierung aufmerksam Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen ist ein am 25. November jährlich abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen. In Rosenheim …

Wie steht es um die rund 1000 Ingenieurbauwerke entlang der Bundes- und Staatsstraßen in den Landkreisen Rosenheim, Ebersberg, Miesbach und Mühldorf? Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Konstruktiver Ingenieurbau des Staatlichen Bauamtes Rosenheim gehört der „TÜV der Ingenieurbauwerke“ zum …

Impfzentrum Rosenheim: Immunisierung nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung Seit der jüngsten Verschärfung der Corona-Regeln nehmen erfreulicherweise die Erstimpfungen im Rosenheimer Impfzentrum deutlich an Fahrt auf. Dazu kommt eine immer größer werdende Anzahl an sogenannten Booster-, also Auffrischungsimpfungen. Die zunehmende Nachfrage …

Das Repair-Café Rosenheim muss den geplanten Termin am Donnerstag, 2. Dezember im Bürgerhaus „Miteinander“ in der Lessingstraße 77, aufgrund der dramatischen Corona-Situation leider absagen. Die Termine im Oktober und November waren trotz der erforderlichen Anmeldung und Einhaltung der Hygiene-Regeln gut …

Neben den weiterhin bestehenden Möglichkeiten einer Impfung im Impfzentrum oder bei niedergelassenen Ärzten, besteht auch die Möglichkeit zur Impfung durch ein mobiles Impfteam. Dieses ist am 1. Dezember 2021 9 bis 16 Uhr im Festsaal des „Hotel zur Post“ in Rohrdorf im …

Jetzt geht es wieder los: Die Weihnachtsaktion der OVB-Heimatzeitungen ist 2021 der bestmöglichen Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in der Region gewidmet. „OVB-Leser zeigen Herz“ unterstützt diesmal den gemeinnützigen Verein Silberstreifen e. V. in Vogtareuth und …

Im Gespräch mit Irene Durukan, Vorsitzende von Mut & Courage Bad Aibling e.V. Was bedeutet für Sie persönlich die Vorweihnachts- und Weihnachtszeit?„Trotz der Hektik und vieler Termine im Kalender, mag ich den Herbst und Winter sehr gerne. Ich mag die …

Viele Veranstaltungen müssen aufgrund der hohen Inzidenzzahlen abgesagt werden, es wird wieder ruhig und soziale Kontakte leiden. Die „Plauder Bar“ der Caritas Rosenheim bietet deshalb ab dem 24. November immer mittwochs bis zum 15. Dezember von 13 bis 15 Uhr …

Im Gespräch mit dem Bürgermeister von Tuntenhausen, Georg Weigl Was bedeutet für Sie persönlich die Vorweihnachts- und Weihnachtszeit? „Die Adventszeit und vor allem die Weihnachtstage sind für alle Christen der Beginn des neuen Kirchenjahres und diese Bedeutung ist für mich …

Die Pandemie ist alles andere als vorbei und beherrscht nach wie vor durch regelmäßige Testungen und das Tragen der Maske den Alltag der Kinder und Jugendlichen. Gleichzeitig wird von Schülerinnen und Schülern aber verlangt, wieder normal am schulischen Präsenzalltag teilzunehmen. …

„Es ist uns wirklich nicht leicht gefallen.“ Giacomo Anzenberger vom veranstaltenden Kolbermoorer Gewerbeverband, Thomas Rothmayer, Leiter des Ordnungsamtes und Christian Poitsch vom Stadtmarketing zeigen sich alles andere als glücklich, aber es gab keine andere Möglichkeit: Der Kolbermoorer Christkindlmarkt wird auch …

Dramatische Lage in oberbayerischen Corona-Schwerpunktkrankenhäuser Angesichts der höchst angespannten Lage in den oberbayerischen Krankenhäusern hat die Regierung von Oberbayern die COVID-19-Schwerpunktkrankenhäuser im gesamten Regierungsbezirk nach Stufe 3a des Notfallplans zur Corona-Pandemie dazu verpflichtet, von sämtlichen unter medizinischen Aspekten aufschiebbaren stationären …

Aufgrund der besorgniserregenden Entwicklung der Covid-19-Situation sind ab 18. November zum Schutz der Patienten und Mitarbeitenden keine Patientenbesuche in den RoMed Kliniken mehr möglich. Ausnahmeregelungen gibt es nur für nahe Angehörige von Patienten beispielsweise der Kinderklinik, der Geburtshilfe sowie der …

Wo kommt er denn immer her, der mächtige und prächtige Christbaum auf dem Rosenheimer Max-Josefs-Platz? In diesem Jahr kommt er direkt aus der Stadt, genauer gesagt, aus der Kampenwandstraße im Stadtteil Am Gries. Dort entdeckte ihn nämlich Peter Gabler von …

Anzeige
Edeka