Archiv für die Kategorie ‘Aktuelles’

  • Gebhard Holzmann bei der Rast im Jahr 1952.

    „Und dann hing ich kopfüber“

    05.12.2017 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten, Stadt Rosenheim

    Geschichten aus über 70 Jahren Bergerfahrung Eigentlich wollte sich die in Rosenheim aufgewachsene Musikerin Veronika Holzmann zu einer neuen Komposition inspirieren lassen von den Bergfotos ihres Vaters Gebhard. Aufgenommen hat er sie in über 70 Jahren, in...

  • Mit roten Rosen dankten die Beschäftigten von Pro Arbeit Jürgen Krause für sein Engagement. Er hatte bei der Vereinsgründung vor 20 Jahren den Vorsitz übernommen und übte sein Amt mit Leidenschaft aus. Rechts im Bild ist Geschäftsführerin Claudia Georgii zu sehen. Foto: Kreitmeier

    20 Jahre etwas ganz Besonderes

    05.12.2017 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

    Der Rosenheimer Verein Pro Arbeit feierte Bei der Ausbildung werde es umwälzende Entwicklungen geben, und zwar in einem extremen Tempo, prophezeite German Denneborg bei der Geburtstagsfeier des Vereins im OVB-Medienzentrum und sprach die Digitalisierung an....

  • Das Christkind war bei der Eröffnung auch dabei. Foto: Schlecker

    Vier Wochen Vorfreude

    05.12.2017 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten, Stadt Rosenheim

    Der Schnee ließ noch auf sich warten, die Freude bei den Besuchern der Eröffnung des Rosenheimer Christkindlmarktes konnte das aber nicht trüben. Nun steht der MaxJosefs-Platz bis zum vierten Advent im Zeichen der weihnachtlichen Vorfreude mit adventlichen...

  • Kinder und Medien

    05.12.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

    Schon im Kindergarten und in der Grundschule nutzen die Kinder Smartphone und Tablet. Aber ab wann ist ein Kind alt genug für digitale Medien? Am Dienstag, 12. Dezember, um 19.30 Uhr geht Erzieherin Rita Voggenauer bei einem Vortrag im Bildungswerk...

  • „good night – white pride“

    05.12.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

    Am Samstag, 9. Dezember, treten vier Punk- und Hardcorebands in der Rosenheimer Vetternwirtschaft, Oberaustraße 2, auf. Neben .GRAM. (Hardcore aus München) und RÖTTEN SHOCK (Corazon Anarcho-Punk aus München) spielen ROHRZANGE (Punk aus dem Chiemgau) sowie...

  • Blick in die Weihnachtsausstellung-

    „Dem Winter entgegen“

    05.12.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

    Weihnachtsausstellung der „Kleinen Werkraumgalerie“ ab 8. Dezember „Dem Winter entgegen“ lautet in diesem Jahr der Titel der traditionellen Weihnachtsausstellung in der „Kleinen Werkraumgalerie“ in Rosenheim von Freitag, 8., bis Freitag, 22....

  • Eine bezaubernde Aufführung für Jung und Alt bringt das Ensemble des „Russian Circus on Ice“.

    „Schneewittchen on Ice“

    05.12.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

    Märchen der Brüder Grimm auf glitzernden Kufen in Rosenheim am Donnerstag, 28. Dezember Der „Russian Circus on Ice“ bringt Schneewittchen in das KU’KO Rosenheim am Donnerstag, 28. Dezember, 19.30 Uhr. Der Russian Circus on Ice präsentiert seine...

  • Auch heuer stimmt das Adventssingen wieder auf das Fest ein.

    „Kimmt die heilige Nacht“

    05.12.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

    Hans Bergers Rosenheimer Adventssingen im KU‘KO im Jubiläumsjahr von Ludwig Thoma am 23. Dezember Unter dem Motto „Kimmt die heilige Nacht“ findet das Rosenheimer Adventssingen in diesem Jahr mit zwei Vorstellungen am Samstag, 23. Dezember, um 15 Uhr,...

  • Weihnachtliche Stimmung mit den Gospelsingers.

    „Hört den Glockenklang“

    05.12.2017 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

    Gospelsingers Rosenheim am zweiten Advent, 10. Dezember, 19 Uhr, in Eggstätt Die Gospelsingers Rosenheim singen am zweiten Advent, 19 Uhr, in der Pfarrkirche St. Georg in Eggstätt. Wer sich am zweiten Dezembersonntag so richtig auf die Weihnachtszeit...

  • Bombenteppich_Vestibule Of The Disaster von Rose Stach. Foto: Felix Weinold

    „Ich, Du, wir, die anderen?“

    05.12.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

    Ausstellung „Broken Lines_Adidal Abou-Chamat_Jutta Burkhardt_Rose Stach“ vom 8. Dezember bis 21. Januar in der Städtischen Galerie Verschleierte Balletttänzerinnen, Fliegerbomber statt Floralmuster auf dem Orientteppich oder barbusige Frauen mit...