• Ein Abend mit der Hochstätter Musi

    19.11.2019 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

    Zu einem Unterhaltungsabend lädt die Hochstätter Musi am Samstag, 23. November, um 20 Uhr ins Gasthaus Kapser in Hochstätt ein. Die musikalische Leitung hat Marinus Häusler, durch das Programm führt Markus Maier. Plätze kann man reservieren bei Klaus Ettenhuber unter der Telefonnummer 0 80 39/44 03.

    Kommentare deaktiviert für Ein Abend mit der Hochstätter Musi

    Read More
  • Gottesdienste an Weihnachten

    19.11.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

    Die Weihnachtsgottesdienste des katholischen Pfarrverbandes Pfaffenhofen finden in den Kirchen St. Laurentius in Pfaffenhofen und St. Vitus in Hochstätt sowie in Marienberg und der Pfarrkirche Westerndorf St. Peter statt.

    Heilig Abend, 24. Dezember: 16 Uhr Kinder-Krippenfeier (Pfaffenhofen und Hochstätt), 19 Uhr Christamt (Marienberg), 22 Uhr Christmette (Hochstätt), 22.30 Uhr Christmette (Pfaffenhofen)

    1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember: 10 Uhr Festgottesdienst (Hochstätt), 10.30 Uhr Festgottesdienst (Westerndorf St. Peter); 19 Uhr Festgottesdienst (Pfaffenhofen)
    2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember: 10  Uhr, Festgottesdienst, St. Stephanus (Hochstätt), 10.15 Uhr Festgottesdienst St. Stephanus (Pfaffenhofen).

    Kommentare deaktiviert für Gottesdienste an Weihnachten

    Read More
  • Modellbahnbörse

    19.11.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

    Am Sonntag, 24. November, veranstaltet der Eisenbahnclub Rosenheim von 9 bis 12 Uhr eine Modellbahnbörse im Gasthof Höhensteiger in Westerndorf St. Peter. Die „Lok-Doktoren“ werden wieder kostenlos Modellbahnfahrzeuge testen und reparieren. Nur Ersatzteile müssen bezahlt werden.

    Kommentare deaktiviert für Modellbahnbörse

    Read More
  • Fischerprüfung leicht gemacht

    19.11.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

    Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung am Freitag, 22. November

    Lust aufs Angeln? Gemäß dem Fischereigesetz fehlt angehenden Fischern oft noch die Fischerprüfung, um einen Fischereischein beantragen zu können. Beim Kreisfischereiverband kann man von den Experten lernen. Deshalb empfiehlt sich eine Anmeldung beim Kreisfischereiverein Rosenheim zum Vorbereitungslehrgang.

    Die Ausbildung vermittelt die Inhalte zur Fischkunde, Gewässerkunde, den Schutz und Pflege der Fischgewässer, der Angelgeräte sowie die erforderliche fischereiliche Praxis, also die Behandlung gefangener Fische. Ergänzt durch die einschlägigen Rechtsvorschriften werden die Teilnehmer bis zur Fischerprüfung begleitet.

    Informieren kann man sich am Freitag, 22. November, um 18 Uhr im Gasthof Höhensteiger in Westerndorf/St. Peter. Anmeldeformulare mit den Schulungsterminen gibt es bei den Gemeinden oder bei den Angelzentren von Rosenheim und Wasserburg. Weitere ausführliche Informationen finden sich ebenfalls im Internet unter www.kreisfischereiverein-rosenheim.de, E-Mail KFV-Ro-Ausbildung@live.de.

    Kommentare deaktiviert für Fischerprüfung leicht gemacht

    Read More
  • Rundreise zu alten Inkastätten

    19.11.2019 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

    Ausstellung in der Vetternwirtschaft

    Pumapunku („Tor des Puma“) – die Steine einer Ruine in Bolivien sind für die Archäologie ein noch ungelöstes Rätsel. Die exakt „gefrästen“ und „plan geschliffenen“, steinernen Monolithen befinden sich nahe Tiahuanaco auf der Hochebene Altiplano, unweit des bolivianischen Ufers des Titicacasees und werden auf ein Alter zwischen 3000 und 17 000 Jahren geschätzt. Wie konnte Andesit Diorit (Stein härter als Granit) in dieser Präzision, in dieser Weise und ohne moderne Technik bearbeitet werden?

    Alex Lehmann ist seit früher Jugend fasziniert von dem Ort und stellt Bilder mit Detailaufnahmen der präzisen Kanten und Ecken in der Vetternwirtschaft aus.
    Eine Ausstellung zu diesem Thema ist von 12. Dezember bis 29. Februar im Verein für bodenständige Kultur e.V. in der Vetternwirtschaft, Oberaustraße 2, Rosenheim, jeweils zu den allgemeinen Öffnungszeiten, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 19 Uhr, zu sehen. Die Vernissage mit Impressionen und Beamer Slideshow der gesamten Peru- Rundreise von und mit Alex Lehmann findet am Donnerstag, 12. Dezember, um 19.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

    Kommentare deaktiviert für Rundreise zu alten Inkastätten

    Read More
  • Ein weiter stilistischer Bogen

    19.11.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

    Adventssingen in der Pfarrkirche St. Hedwig in Rosenheim am 1. Dezember

    Am Sonntag, 1. Dezember, findet in der Rosenheimer Pfarrkirche St. Hedwig um 17 Uhr ein Adventssingen statt, an dem sich alle musikalischen Gruppen der Pfarrei nebst dem Solisten Walter Degenhart (Trompete) beteiligen.
    Wieder dabei ist auch in diesem Jahr die Kinder-Singgruppe St. Hedwig unter der Leitung von Christiane Bettger. Neben Gregorianik sind unter anderem Orgelmusik von Dietrich Buxtehude und Thomas Riegler zu hören, gespielt von Kirchenmusiker Herbert Weß, der die musikalische Gesamtleitung innehat; des Weiteren spannt sich – fast schon Tradition – stilistisch ein weiter Bogen über Alpenländisches, Musik der Vorklassik bis hin zu Jay Althouse, Neuen Geistlichen Liedern und aktuellen Charts. Bezug zum aktuellen Zeitgeschehen sollen nicht zuletzt auch die zwischen den musikalischen Blöcken vorgetragenen meditativen Texte aufweisen.

    Meditative Texte
    Wie immer ist der Eintritt zu dieser adventlichen Veranstaltung frei, doch sind Spenden zugunsten des Vereins „Freunde und Förderer der Kirchenmusik St. Hedwig Rosenheim“, der sich im Übrigen stets über neue Mitglieder freuen würde, gern gesehen. Und im Anschluss an dieses Adventssingen werden vor der Kirche Glühwein, Plätzchen und Lebkuchen angeboten.

    Kommentare deaktiviert für Ein weiter stilistischer Bogen

    Read More
  • Der Nikolaus kommt

    19.11.2019 • Nachrichten

    Am Freitag, 6. Dezember, ab 18.30 Uhr und am Samstag, 7. Dezember ab 17 Uhr laden die Oberwöhrer Landfrauen und die Pfadfinder wieder zum stimmungsvollen Nikolaus-Markt auf dem Kirchenvorplatz ein. Jung und Alt kommen bei einem Glas Glühwein oder Punsch und kulinarischen Schmankerln ganz ungezwungen ins Gespräch und in vorweihnachtliche Stimmung. Selbstgenähtes, Gebasteltes und Kulinarisches wird ebenfalls angeboten. Für Samstagabend hat Bischof Nikolaus seinen Besuch angesagt.

    Kommentare deaktiviert für Der Nikolaus kommt

    Read More
  • „Project: Sunday“

    19.11.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

    Rockkonzert im Bürgerhaus Happing am Samstag, 30. November

    „Project: Sunday“ ist eine junge Coverband, die es seit 2016 in der jetzigen Besetzung gibt. Ihr Repertoire zieht sich von Classic Rock, Surf, Punk Rock bis hin zu Songs von Red Hot Chili Peppers und Iggy Pop.

    Für den richtigen Beat ist die Schlagzeugerin und Mitbegründerin Sassa verantwortlich. Gitarrist Michi beherrscht die schwierigsten Riffs, die härtesten Soli, aber auch zarte Klänge perfekt. Am Bass ist Gründer und Bandleader Sepp für die tiefen Töne und die zweite Stimme tätig und die kraftvolle und einzigartige Stimme von Sängerin Manu rundet die Band perfekt ab. „Project: Sunday“ entstand aus der Idee, das Wochenende mit Freunden und der Leidenschaft zur Musik am Sonntagabend ausklingen zu lassen. Ihre Devise: „Let’s rock!!“

    Der Stadtteilverein Happing e.V. hat die junge Band für einen Auftritt am 30. November in Happing engagiert. Ab 19.30 Uhr bringen die Musiker das Bürgerhaus zum Vibrieren und das Publikum in Stimmung.
    Karten gibt es im Vorverkauf im Bürgerhaus Happing, oder an der Abendkasse.

    Kommentare deaktiviert für „Project: Sunday“

    Read More
  • Stephanifeier

    19.11.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

    Musik, Tombola und Theater mit dem Trachtenverein „D’Kaltentaler“ Pang

    Die öffentliche Stephanifeier des Trachtenvereins „D’Kaltentaler“ Pang findet wieder am Donnerstag, 26. Dezember, in Happing statt. Jedes Jahr erfreut sich dieser Abend großer Beliebtheit bei der Bevölkerung im Rosenheimer Süden. Auf dem Programm stehen verschiedene musikalische Darbietungen vereinseigener Gruppen, eine Tombola sowie ein Theaterstück der aktiven Plattlergruppe. Beginn ist um 20 Uhr im Saal vom Gasthaus „Happinger Hof“

    Kommentare deaktiviert für Stephanifeier

    Read More
  • Motiviert in die neue Saison

    19.11.2019 • Aktuelles, Sport

    Trainingslager des Skiclubs Aising-Pang im Olympiastützpunkt

    Die Schülermannschaft der Abteilung Nordisch des Skiclubs Aising-Pang reiste vor einiger Zeit in das slowenische Planica. Unter der Leitung des ehemaligen Biathlon Weltcupläufers Carl Carrier fanden die 14 teilnehmenden Athleten und ihr Trainerteam optimale Bedingungen vor. In unmittelbarer Nähe der berühmten Skiflugschanze wurde im sogenannten „Schneetunnel“ das erste Schneetraining der Saison durchgeführt.

    Das gekühlte Tunnelgebäude, welches im Sommer als Parkhaus genutzt wird, verfügt über eine 800 Meter lange Loipe. Diese erstreckt sich auf drei Etagen und ermöglichte somit auch ein Training in Anstiegen und Abfahrten. Täglich absolvierten die Schüler zwischen drei und vier Trainingseinheiten. Neben dem zuvor genannten Schneetraining standen ein morgendliches Beweglichkeitstraining, Skirollereinheiten auf der örtlichen Skirollerbahn, Bergwandern sowie Gleichgewichts- und Geschicklichkeitsübungen in der hoteleigenen Turnhalle auf dem Programm.
    Hochmotiviert und gestärkt freuen sich die Schüler nun auf die kommende Wintersaison, insbesondere auf die bayerischen Meisterschaften. Letztere werden vom 29. Februar bis 1. März nächsten Jahres gemeinsam vom Skiclub Aising-Pang und dem WSV Aschau auf dem heimischen Trainingsgelände in Sachrang ausgetragen.
    Bei diesem „Heimspiel“ möchten die Schüler des Skiclubs selbstverständlich besonders gut abschneiden.

    Kommentare deaktiviert für Motiviert in die neue Saison

    Read More