f
Reigen der Jahreszeiten
epaper

Reigen der Jahreszeiten

Konzert am 2. Oktober in Aschau

„Wie die Zeit vergeht“! Mit dieser zweifellos richtigen Feststellung ist das Konzert überschrieben, zum dem am Sonntag, 2. Oktober, die Singgemeinschaft Frasdorf in die katholische Pfarrkirche Aschau einlädt.

Begleitet von der Lerlhof-Musi und den Wildenwarter Bläsern widmet sich der Chor diesmal den Jahreszeiten und ihren musikalischen Besonderheiten. Die Besucher erwarten herzerfrischende und besinnliche Volkslieder, schwedische Sommergesänge, Weihnachtsjubel, mittelalterliche Tanzlieder bis hin zu Hubert von Goisern, der mit seinem „Heast as ned“ eine ganz neue Art von Jodler geschaffen hat. Dazwischen liest Barbara Lachauer unter anderem Texte aus dem Alten Testament, von Erich Kästner und Rainer Maria Rilke. Die Gesamtleitung hat Bernadette Osterhammer. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Priener Tafel sind erwünscht. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.

Anzeige
Edeka