„Irgendwas mit Liebe“

31.01.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Benefizkonzert des Rotary-Clubs Rosenheim am 4. Februar in Rosenheim

„Irgendwas mit Liebe“ heißt es am Samstag, 4. Februar, um 20 Uhr im Ballhaus Rosenheim. „Die Rimsinger“, die A-cappella-Gesangsformation aus Rimsting, bieten einen heiteren Abend über die Liebe bei einem Benefizkonzert des Rotary-Clubs Rosenheim. Das Repertoire umfasst alle Stilrichtungen von klassisch bis modern. Alte deutsche Schlager in temperamentvollen Arrangements und Lieder der Comedian Harmonists wechseln sich ab mit Pop und Jazz und viel Humor. Der Erlös kommt den vielen Hilfsprojekten des Rotary-Clubs zugute.

Karten gibt es im Vorverkauf im Kroiss-TicketZentrum in Rosenheim, Telefon 0 80 31/ 1 50 01, und im Verkehrsamt Rimsting, Telefon 0 80 51/ 68 76 21.

Related Posts

Comments are closed.

« »