f
„Kleine Formate“
epaper

„Kleine Formate“

Mitgliederausstellung des Kunstvereins Rosenheim

Die alljährliche Ausstellung „Kleine Formate“ des Kunstvereins Rosenheim in der Klepperstraße 19 zeigt bis 23. Dezember Arbeiten aus den vielfältigen Schaffensbereichen der künstlerisch tätigen Mitglieder.

Aus zahlreichen Einreichungen wurden von der Jury, Leonie Felle, Martl Fritzsche, Melanie Siegel, Hannes Stellner und Martin Weiand, 69 Exponate von 49 Künstlerinnen und Künstlern aus den Bereichen Bildhauerei, Malerei, Zeichnung, Fotografie, Collage und Druckgrafik ausgewählt. Alle Werke stehen zum Verkauf, eine gute Gelegenheit, ein besonderes Geschenk für sich oder andere zu erwerben. Die Künstlerinnen und Künstler bieten ihre Arbeiten zu einem ermäßigten Preis an. Verkauf, Bestellungen oder Reservierungen können auch telefonisch unter 0 80 31/1 21 66 oder per E-Mail an info@kunstverein-rosenheim.de gemacht werden.

Die digitale Ausstellungsbroschüre zeigt alle ausgestellten Arbeiten mit Werkangaben und Preisen und kann unter kunstverein-rosenheim.de abgerufen oder per E-Mail angefordert werden.

Die Öffnungszeiten sind Donnerstag, Freitag und Samstag von 14 bis 17.30 Uhr und Sonntag von 11 bis 17.30 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Anzeige