f
Herbstfest kann kommen!
epaper

Herbstfest kann kommen!

Wiesn 2022 ohne Einschränkungen und Auflagen

Das Herbstfest, die fünfte Rosenheimer Jahreszeit, wird 2022 wieder wie in bester Erinnerung stattfinden. Geht es nach allen Beteiligten, so wird es eine traditionelle Wiesn ohne Einschränkungen und Auflagen geben. „Nach zwei Jahren Zwangspause ist es wichtig, auch im Bereich der Volksfeste wieder zur Normalität überzugehen. Die bis jetzt bereits überall stattfindenden Feste und Feierlichkeiten bestätigen, dass eine gesamtgesellschaftlich verträgliche Durchführung möglich und vertretbar ist“, so Reinhold Frey, der Vorsitzende des Veranstalters, vom Wirtschaftlichen Verband Rosenheim e.V. (WV).

Vor allem in Gesamtbetrachtung der wirtschaftlichen Aspekte, die Großveranstaltungen wie das Herbstfest unmittelbar aber auch im Umfeld auslösen, ist eine genaue und umfassende Analyse zur Entscheidungsfindung unabdingbar. „Ein solche Veranstaltung einfach abzusagen oder andererseits auch stattfinden zu lassen, damit ist es nicht getan.“ ergänzt Tobias Tomczyk, stellvertretender Vorsitzender im WV.

Bild: Da kommt Freude auf: Die Verantwortlichen vom Wirtschaftlichen Verband, des bayrischen Landesverbandes der Marktkaufleute und Schausteller sowie der Brauereien freuen sich nach zweijähriger Zwangspause auf das Herbstfest 2022.

Anzeige
Edeka