Sängerin Julia Plank und Pianist Jörg Florian Müller.

Zwischen Pop und Jazz

03.02.2015 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Julia Plank singt, tanzt und scherzt im TAM-Ost

Irgendwo zwischen Pop, Jazz und Chanson singt, scherzt und tanzt die Künstlerin Julia Plank sich in ihrem aktuellen Konzertprogramm durch den Abend, begleitet von dem Pianisten Jörg Florian Müller. Am Sonntag, 1. März, kommt sie um 20 Uhr ins TAM-Ost nach Rosenheim. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Mit tiefsinniger Heiterkeit und inspirierendem Augenzwinkern erzählt sie über ihre Songs, plaudert aus dem Leben und macht den Moment zum Erlebnis.

Starke Texte und großartige Melodien wirbeln im Raum. Dabei glänzt ihre Stimme über den fantasiereichen Arrangements, die Müller um sie legt.
Tickets für die Vorstellung im TAM-Ost kosten 14 Euro, ermäßigt zehn Euro. Reservierung ist möglich unter der Telefonnummer 0 80 31/23 41 80 oder per Internet unter kontakt@tam-ost.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »