Zweiter Mittsommernachtslauf in Kolbermoor

20.06.2017 • Aktuelles, Sport

Laufbegeisterte treffen sich am Freitag, 23. Juni

Der längste Tag des Jahres ist geradezu prädestiniert, um gemeinsam mit vielen Freunden, Kollegen und Laufbegeisterten die ein oder andere Runde um die Mangfall zu drehen.
Alle Laufbegeisterten der Region sind zum zweiten Mal eingeladen, Teil des Mittsommernachtslauf in unserer Region zu sein. In diesem Jahr präsentiert der Veranstalter ein ganz neues Konzept rund um die Mangfall. Aufgrund der Bauarbeiten am Hochwasserschutz kann die gewohnte Strecke nicht gelaufen werden, daher wird es auf einer 2,5 Kilometer langen Runde einen Team-Staffellauf geben.
Start und Ziel sowie die Wechselzone ist erneut bei Volvo Scan Automobile. Auch hier können sich alle Läufer über Anfeuerung der Zuschauer und Fans freuen. Im Ziel gibt es Obst und Getränke für alle Läufer sowie Eis für die kleinsten Teilnehmer.
Ab 14 Uhr beginnt das Event mit Startnummernausgabe und Kaffee und Kuchen mit der tatkräftigen Unterstützung vom Team „Kolbermoorer Helfen e.V.“, die zwei Euro der Startgebühr als Spende erhalten werden.
Die Kinder starten um 16 Uhr auf eine Strecke rund um das Autohaus und um 18 Uhr gehen die ersten Team-Staffelläufer ins Rennen. Hier haben alle teilnehmenden Staffeln die Wahl zwischen der Fünf-, Zehn-, 20- oder 40-Kilometer-Strecke, wobei es keine Rolle spielt, wie viele Runden jeder Teilnehmer einer Staffel absolviert. Zielschluss ist 22 Uhr.
Nach dem Lauf wird unter anderem die größte Gruppe und das schnellste Team auf jeder Strecke ausgezeichnet.
Das Event soll mit Musik, kühlen Getränken für alle Läufer, Zuschauer und Freunde wieder zu einem tollen Sportfest und Erlebnis werden.
Weitere Infos unter www. mangfall-lauf.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »