Die österreichische Band Wanda ist schon längst kein Geheimtipp mehr.

Zwei weitere Highlights

21.11.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Vorverkaufsstart für Wanda und Johannes Oerding beim Rosenheimer Sommerfestival

Nachdem der Ticketvorverkauf für „Fanta 4“ am 13. Juli 2018 im Mangfallpark letzte Woche wie eine Rakete gestartet ist gehen mit Wanda und Johannes Oerding zwei weitere Highlights des Rosenheimer Sommerfestivals ab sofort in den Vorverkauf.

Endlich kommt die vielleicht „letzte wichtige Rock‘n‘ Roll-Band unserer Generation“ (Musikexpress) nach Rosenheim: Wanda – die jüngsten Stars des ewigen Exportschlagers Austro-Pop. Mit einer unglaublich ekstatischen Kraft auf der Bühne spielen die charmant-morbiden Wiener seit über drei Jahren ausschließlich ausverkaufte Konzerte, die immer ein Heidenspaß sind. Am Samstag, 21. Juli, können sich die Rosenheimer und alle Fans von den Songs des neuen Albums „Niente“ und den heißgeliebten Hits unter einem lauen nächtlichen Julihimmel im Mangfallpark euphorisieren lassen und sich gefühlsüberwältigt in den Armen liegen.
Auch der Hamburger Soul-Pop-Sänger Johannes Oerding kann große Mengen begeistern und mitreißen. 2009 beim Open Air am Timmendorfer Strand waren es 35 000. Kaum einer kannte ihn damals. Und tags drauf hatte er zehntausende Fans mehr. Heute sind es noch viel mehr. Oerdings Charthits „Morgen“, „Engel“ oder „Alles brennt“ laufen in den Radios von Flensburg bis München. Rockiger als bisher klingen Gitarrenspiel und seine samtige Stimme auf dem neuen Album „Kreise“, mit dem er gleich wieder die Charts enterte und am Donnerstag, 19. Juli, seinen Fanzirkel ganz im Süden der Republik um viele Tausend erweiternd wird.
Tickets für die Konzerte von Wanda, Johannes Oerding und die Fantastischen Vier gibt es bei allen bekannten örtlichen Vorverkaufsstellen sowie bei www.eventim.de, www.muenchenticket.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »