Zwei schöne Exkursionen

20.01.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Begegnungsstätte für Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim und VHS Kolbermoor fahren nach München

Die Begegnungsstätte für Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstraße 5, veranstaltet am Freitag, 23. Januar, eine Fahrt nach München in das Stadtmuseum zur Ausstellung „Ab nach München! – Künstlerinnen um 1900“.

,,Ab nach München!“ schreibt Gabriele Münter 1901 in ihr Tagebuch, nachdem eine Freundin ihr von der Damenakademie erzählt hat. So wie sie zieht es um 1900 zahlreiche junge Frauen aus dem In- und Ausland in die Stadt, die neben Paris als eines der großen Zentren für zeitgenössische Kunst gilt. Der Zugang zur Königlichen Akademie der Bildenden Künste ist Frauen zu diesem Zeitpunkt noch verwehrt.
Die Ausstellung gibt erstmals einen Überblick über das künstlerische Schaffen der Frauen. Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit zu einem Stadtbummel.

Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter Telefon 0 80 31/20 37 60.

Kunstfahrt mit der VHS

Mit dem Kunsthistoriker Dr. Stefan Schmitt kann man die Architektur und Sammlungen zweier bedeutender Ausstellungsgebäude Münchens erleben und verstehen. Die Exkursion zum Lenbachhaus und der Villa Stuck in München findet am Samstag, 31. Januar, statt; Treffpunkt ist um 10 Uhr in München.
Im Jahr 2013 nach Umbau des neu eröffneten Lenbachhauses sind sowohl Architektur als auch Präsentation der Malerei einen Besuch wert.nformation und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es bei der VHS Kolbermoor im neuen Rathaus unter Telefon 0 80 31/9 83 38 oder unter www.vhs-kolbermoor.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »