Silber und Gold gab es in Neubiberg für Jessica Meyler und Tobias Rienäcker.

Zwei Medaillen für SB Rosenheim

14.03.2017 • Aktuelles, Sport

Erfolgreicher Taekwondo-Nachwuchs

300 Teilnehmer aus 27 Vereinen kämpften beim Neubiberg-Cup kürzlich um Medaillen. Alle zwei angetretenen SBR-Kämpfer konnten sich trotz teilweise harter Konkurrenz auf eine Medaille freuen.
So hieß es am Ende Gold für Tobias Rienäcker und Silber für Jessica Meyler. Besonders hervorzuheben ist die sportliche Leistung von Tobias Rienäcker, der bereits im Viertelfinale dem Publikum einen spannenden Kampf bot. Als er schließlich im Finale seinen Gegner stark attackierte sowie einen Kopftreffer setzte, gab dieser auf und dessen Coach warf das Handtuch. Jessica Meyler schaffte es zwar bis ins Finale, konnte sich aufgrund fehlender Routine nicht durchsetzen und musste sich nach drei Runden punktemäßig geschlagen geben.“

Related Posts

Comments are closed.

« »

Website Security Test