Bettina von Arnim: „Die Berührung zwischen Gott und der Seele ist Musik.“ „Esbrassivo“ setzt das Zitat um.

Zwei Fastenkonzerte

26.03.2014 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim, Stadt Rosenheim

„Esbrassivo“in Brannenburg und Fürstätt

Die fünf Musiker von Esbrassivo laden ihr Publikum ein, für einen musikalischen Augenblick von der Hektik des Alltags los- und sich berühren zu lassen. Oft sind es die ruhigen Töne und ihre großen Melodien, die uns besonders tief bewegen – und oft sind es die kleinen Geschichten aus aller Welt, mit denen wir den Blick über den eigenen Tellerrand wagen.
Getragen von klanggewaltigen Werken, liefern die Fastenkonzerte des Brassquintetts nicht nur den richtigen Rahmen, um einmal inne zu halten – sie spiegeln die ganze Schönheit des Wesentlichen in den majestätischen Klängen ihrer virtuos geführten Instrumente.

Die Konzerte finden am Sonntag, 30. März, 19 Uhr, in der Christkönigkirche in Brannenburg und am Sonntag, 13. April, 17 Uhr, in der Rosenkranzkirche in Fürstätt statt.

Karten sind an allen München-Ticket-VVK-Stellen und an den Abendkassen erhältlich.

Related Posts

Comments are closed.

« »