In fünf Tagen lernen Kinder ab sechs Jahren die Zirkuswelt kennen und zeigen ihr Können bei der abschließenden Galavorstellung.

Zirkusluft schnuppern

01.08.2017 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Kinder werden zu Stars in der Manege des Circus Maurice in Rott

Unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters Marinus Schaber findet in den Sommerferien vom 4. September bis 8. September im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Rott am Inn und Ramerberg erstmals eine Zirkusfreizeit für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren statt.
Im pädagogischen Zirkusprojekt „Circus Maurice -Hier werden Kinder zur Stars“ haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit echte Zirkusluft zu schnuppern und selbst Artisten zu werden. In der bunten Zirkus-Zeltstadt, die eigens für das Projekt auf dem Festplatz in Rott am Inn aufgebaut wird, können sie fünf Tage lang beispielsweise Zaubern, Jonglieren, Akrobatik, Drahtseil laufen, Clownerie oder Fakirkünste auf spielerische Weise von echten Profis lernen. Außerdem werden gemeinsam das warme Mittagessen zubereitet, auf der Hüpfburg relaxt oder Gemeinschaftsspiele gespielt.

Am Freitag, 8. September werden die trainierten Kunststücke und selbst ausgedachten Choreografien in einer großen Galavorstellung ab 18 Uhr der Öffentlichkeit präsentiert. Die Anmeldung und weitere Infos für die Zirkuswoche gibt es unter circus-maurice.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »