Eine Woche lang Open-Air-Konzertgenuss für Rosenheim

09.07.2019 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Am Freitag startet das Sommerfestival im Mangfallpark

Am Freitag, 12. Juli, eröffnet die Classic-Rock-Night das Rosenheimer Sommerfestival. Die drei Rocklegenden Uriah Heep, The Sweet und Nazareth werden als erste Bands die Auerbräu- Bühne im Mangfallpark zum Beben bringen. Das Konzert ist bereits ausverkauft.

Mit ihren unvergessenen Welthits werden die Altrocker die Luft zwischen Hammerbach und Mangfall elektrisieren.
Mit Howard Carpendale und Ben Zucker stehen dann am Samstag, 13. Juli, zwei große Stars auf der Bühne: der eine als Schöpfer von „Ti amo“ eine lebende Legende, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Bühnenjubiläum mit fünf Shows in Berlin feiert, der andere einer der hipsten, jungen deutschen Schlager-Rocker dieser Tage. Ein Feuerwerk an Emotionen, mit stimmungsvollen Show- und Lichteffekten erwartet die Besucher an diesem Abend ab 18.30 Uhr.
Zwei großartige Live-Performer werden sich am Mittwoch, 17. Juli, direkt in die Herzen der Rosenheimer singen. Wincent Weiss ist ab 20 Uhr zu Gast mit seiner „Irgendwie Anders Sommertour 2019“. Schon mit seiner 2016er-Single „Musik sein“ hat der junge Künstler eine starke künstlerische „Duftmarke“ gesetzt. Er erzählt in seinen Songs echte Geschichten, teilt Emotionen und Stimmungen und seine warme Stimme geht dabei unter die Haut. Zuvor steht der Publikumsliebling Michael Schulte auf der Bühne, der die Konzertbesucher immer wieder aufs Neue überzeugt. Nach ausverkauften Konzertterminen seiner Deutschlandtour im November folgt nun die Fortsetzung seiner „Dreamer Tour“. Ab 18 Uhr ist er an diesem Abend in Rosenheim zu hören.

Geballte Frauenpower bringen Namika und LEA am Donnerstag, 18. Juli, auf die Bühne. Die junge Frankfurterin Namika mit marokkanischen Wurzeln, verschaffte sich mit ihrem Chart-Erfolg „Je ne parle pas français“ viel Gehör. Auch Lea, die junge Durchstarterin aus Kassel, steht mit echter Leidenschaft auf der Bühne und singt aus Liebe zur Musik. Ihr zweites Album „Zwischen meinen Zeilen“ kletterte auf Platz 6 der Album-Charts.

Am Freitag, 19. Juli, ist es dann soweit. Die Scorpions rocken das Sommerfestival. Nachdem die legendäre, deutsche Rock-Band in den vergangenen Jahren im Rahmen ihrer Crazy World Tour von Australien bis China, von Nordamerika bis zum Mittleren Osten unterwegs war, dürfen nun die deutschen Fans auch wieder jubeln. Wer dabei ist, kann sich glücklich schätzen, denn die Tickets waren bereits nach kurzer Zeit ausverkauft. Freunde des gepflegten Symphonic Metal können sich freuen, denn das Konzert der legendären Scorpions werden niemand geringeres als „Beyond the Black“ um 18.30 Uhr eröffnen!
Liebe, Schönheit, Freiheit! Quadro Nuevo und die Philharmonie Salzburg geben am Samstag, 20. Juli, ein lauschiges Sommerkonzert zu ihrer neuen CD „Volkslied reloaded“, in der sie dem fast vergessenen Volkslied neues, multikulturelles Leben einhauchen. Die fünf Virtuosen von Quadro Nuevo haben sich ein paar ältere Weisen wie „Kein schöner Land“ und „In einem kühlen Grunde“ für kreative Höhenflüge und waghalsige Improvisationen ausgesucht und lassen diese als lässigen Bossa Nova oder leidenschaftlichen Tango erklingen. Ihre musikalischen Freunde von Café del Mundo entführen bereits zuvor ab 18.30 Uhr in die leidenschaftliche Welt des Flamenco.

Wer noch Tickets zu den Konzerten mit Howard Carpendale (13. Juli), Wincent Weiss (17. Juli), Namika/Lea (18. Juli) oder Quadro Nuevo & Philharmonie Salzburg (20. Juli) möchte, erhält diese an den bekannten Vorverkaufsstellen unter anderem im KU’KO und Ticketcenter Kroiss sowie unter www.rosenheim-sommerfestival.de, www.muenchenticket.de, www.eventim.de.
Tagestickets sind auch am Veranstaltungstag vor Ort jeweils eine Stunde vor Einlass an der Abendkasse am Eingang zum Festivalgelände, (Mangfallpark, Rathausstraße) erhältlich.
An den beiden Sonntagen haben alle Besucher freien Eintritt zu den Festivalveranstaltungen. Am 14. Juli ist von 11 bis 19.30 Uhr OVB Familientag mit großem Mitmach-Programm an vielen Spielstationen sowie Livebands und am 21. Juli feiert Antenne Bayern „Sommer im Park“ ab 15 Uhr mit tollen Live-Acts.

Related Posts

Comments are closed.

« »