WLAN für alle!

23.06.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Start mit Beginn des Stadtfestes

Die Besucher des Rosenheimer Christkindlmarktes 2014 konnten im Zuge eines Pilotprojektes bereits kostenlos mit „komro CITY WLAN“ im Internet surfen. Die verwendete Antennen- und Zugangstechnologie konnte hierbei erfolgreich getestet werden.
Am Freitag, 26. Juni, ist es nun so weit. Die Aufsichtsratsvorsitzende der komro GmbH, Frau Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, wird zusammen mit dem Geschäftsführer der Stadtwerke Rosenheim, Dr. Götz Brühl, und dem Geschäftsführer der komro GmbH Gert Vorwalder den symbolischen Startknopf für den Beginn der freien WLAN-Ära in Rosenheim drücken.

Mit Beginn des Rosenheimer Stadtfestes 2015 steht „komro CITY WLAN“ dauerhaft an folgenden Plätzen und Parks im Stadtgebiet zur Verfügung:

Salingarten
Fußgängerzone
Max-Josefs-Platz
Riedergarten
Ludwigsplatz
Grüner Markt
Busbahnhof
Salzstadel

Jeder Nutzer kann den Dienst bis zu zweimal täglich für jeweils eine Stunde kostenlos nutzen. Es stehen 10 MBit/s im Download und 1 MBit/s im Upload für jeden Nutzer zur Verfügung. Die Einwahl erfolgt ohne Registrierung durch einfache Auswahl des WLAN-Netzes „komro CITY WLAN“ und Bestätigung der Nutzungsbedingungen.
Zu erkennen sind die mit „komro CITY WLAN“ versorgten Bereiche an den roten Hinweisschildern mit dem  Hot-Spot-Symbol.

Related Posts

Comments are closed.

« »