Prinzenpaar und Hofstaat – wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Fotos: M.Jung (3)

Willkommen bei „Orient – 1001 Nacht“!

30.01.2018 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Bunter Faschingszug im Inntal am Sonntag, 4. Februar

as Motto der diesjährigen Faschingssaison im Neubeurer Gamsgebirg. Traditionell feiert die Faschingshochburg Neubeuern ihren Abschluss eine Woche vor dem Faschingswochenende.

Am Samstag, 3. Februar, sind beim großen Kinderfasching ab 13 Uhr die kleinen Faschingsnarren an der Reihe. In einer mit vielen Spielen und Leckereien gespickten Beurer Halle laden Prinz Lukas I.“ und seine Prinzessin Letycia I. alle Kinder und Erwachsenen ein, einen vergnügten Nachmittag zu verbringen, der mit der traditionellen Guatl- und Bälleschlacht enden wird.

Zum Höhepunkt der Erwachsenen Narren laden Prinz Johannes II. „Sultan aus dem Neuwöhrer Morgenland“ und Prinzessin Franzi I. „Liebliche Herrscherin über den höchsten Biche im Orient“ zum größten Faschingszug im Inntal am Sonntag 4. Februar.
Ab 12 Uhr ist buntes Treiben im Marktplatz angesagt mit Live-Musik, Brunnenbar und den Köstlichkeiten der Wirte und Läden am Marktplatz.
Viele aufwendig dekorierte Wägen nehmen aktuelle Geschehnisse aus Politik und Gesellschaft aus Neubeuern und Umgebung aufs Korn. Die Perfekt gestalteten Wägen, die mit viel Liebe zum Detail in unzähligen Stunden gebaut wurden sowie der mit Girlanden geschmückte Marktplatz sind das Aushängeschild des Neubeurer Faschingszuges, der nachweislich im Jahre 1909 zum ersten Mal stattfand.

Zahlreiche Fußgruppen haben sich angesagt. Mehrere Tausend Besucher werden erwartet – der Narretei und Lustigkeit sind keine Grenzen gesetzt. Die Gastgilden aus der Umgebung haben ebenfalls ihr Kommen zugesagt.
Nach dem Zug geht es weiter mit ausgelassener Faschingsstimmung in der Beurer Halle und in den Wirtshäusern des Ortes sowie an der Brunnenbar, wobei die Musikkapelle Neubeuern für beste Unterhaltung sorgt.

Am Abend steht der festliche Hofball mit der Band „neBRASSka“ auf dem Programm. Die Gilden des Landkreises kommen in die Beurer Halle und zeigen ab 19 Uhr ihre Showprogramme. Alle Prinzenpaare geben sich die Ehre, um den Faschingshöhepunkt in Neubeuern gebührend zu feiern.
Das Komitee der bereits 1901 gegründeten Faschingsgesellschaft unter Präsident Tobias Heinrich sieht gespannt auf die kommenden Tage und zeigt sich hocherfreut über die große Teilnahme vieler Vereine und der Bewohner der Marktgemeinde. Sein Dank gilt ebenso den zahlreichen Familien und Firmen, die als Spender und Gönner große Unterstützung leisten und einen Fasching wie er in Neubeuern gefeiert wird erst ermöglichen.
Der gesamte Hofstaat mit Garde, Ministern und Prinzenpaar hat in den vergangenen Wochen wieder gezeigt, welch hohes Niveau im Neubeurer Fasching angesagt ist. Mit ihren Auftritten im ganzen Landkreis und darüber hinaus haben sie sich und Neubeuern hervorragend präsentiert und mir ihren heißen rhythmischen Tänzen eine einzigartige Show geboten.
Allen voran das bezaubernde Prinzenpaar Prinz Johannes II. „Sultan vom Neuwöhrer Morgenland“ und seine Lieblichkeit Prinzessin Franzi I. „Liebliche Herrscherin vom höchsten Biche im Orient“. Die beiden haben die Regentschaft in Neubeuern bestens gemeistert und nicht nur durch ihre Ansprachen und Tanzeinlagen das Publikum in Neubeuern und im Landkreis begeistert.
Am 6. Februar um 15 Uhr geht es weiter mit dem „Weiberkranzl“ und am 13. Februar ab 19 Uhr beendet in diesem Jahr der Kehraus mit Prinzenbegräbnis beim Dorfwirt Vornberger eine kurze, aber heftige Faschingssaison.

Erst 2020 wird dann die Neubeurer Faschingshymne wieder erklingen: „So leb denn Wohl, du wunderschönes Gamsgebirg“.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.etgworld.com canada goose outlet