Nicht schon wieder Wiener Lieder

04.02.2020 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

„Wiener Blond“ kommt am 15. Februar nach Pfaffing

Mit ihrem neuen Programm „Nicht schon wieder Wiener Lieder“ kommt das junge österreichische Duo „Wiener Blond“ am Samstag, 15. Februar, um 20 Uhr nach Pfaffing in den Gemeindesaal.

Verena Doublier und Sebastian Radon haben schon im Jahr 2015 mit ihrem Debüt-Album „Der letzte Kaiser“ in der Szene rund um das sogenannte „neue Wienerlied“ bleibenden Eindruck hinterlassen. Mit ihrem aktuellen „Wienerlied-Beatbox-Pop“ widmen sie sich wieder österreichischen Urgesteinen wie dem Spritzwein, sie vertiefen sich in die Wiener Mehlspeis-Kultur und illustrieren musikalisch eine Fahrt in der U-Bahn, in ihrer ganz besonderen Art: charmant, goschert und grantig! Für dieses Musikkabarett mit Gitarre, Cajon, Trompete und Loopstation gibt es Karten bei Edeka Pfaffing und Bücher Herzog Wasserburg. Die telefonische Karten- und Tisch-Reservierung (ab fünf Personen) ist unter 0 80 76/88 60 40 möglich, ebenso online unter www. kunst-in-der-filzen.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »