Werke für Kalender werden vorgestellt

08.05.2018 • Aktuelles, Kultur, Kurznachrichten, Stadt Rosenheim

Vernissage der Philipp-Neri-Schule in Rosenheim am 15. Mai

Die Berufsschulstufe der Philipp-Neri-Schule Rosenheim gestaltet alljährlich mit den Werken der Entlass-Klassen den Kunst-Kalender BehindART, der sich auch über die Grenzen der Stadt und des Landkreises hinaus großer Beliebtheit erfreut. Die Schüler präsentieren ihre neuen Bilder für den Kalender 2019 am Dienstag, 15. Mai, um 19 Uhr bei einer Vernissage im großen Rathaussaal der Stadt Rosenheim. Für die Laudatio konnte der Architekt Sven Grossmann gewonnen werden, selbst Maler aus Leidenschaft.

Zur Einstimmung spielt auf dem Rathausvorplatz ab 18.30 Uhr die Schul-Trommelgruppe KONGAMANIA. Die jungen Künstler laden herzlich ein und freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Related Posts

Comments are closed.

« »