Welttag des Buches

16.04.2019 • Kurznachrichten

Am 23. April ist es wieder soweit. Der Welttag des Buches, seit 1995 ein von der UNESCO weltweit eingerichteter Feiertag für das Lesen, für Bücher und für die Rechte ihrer Autoren, wird von Verlagen, Buchhandlungen und Bibliotheken gefeiert. Die Stadtbibliothek Rosenheim beteiligt sich wieder mit einer Aktion für Neukunden, die eine Ermäßigung von 50 Prozent erhalten. Wer sich an diesem Tag für eine Mitgliedschaft in der Stadtbibliothek entscheidet, kann zum halben Preis für zehn statt 20 Euro ein ganzes Jahr lang die Angebote und Serviceleistungen der Bibliothek nutzen.

Related Posts

Comments are closed.

« »