Weihnachtsstimmung pur am Bruckmühler Christkindlmarkt.

Weit über die Gemeindegrenzen hinaus beliebt

06.12.2016 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

25. Bruckmühler Weihnachtsmarkt vom 8. bis 11. Dezember

Der weit im Umkreis beliebte Bruckmühler Weihnachtsmarkt öffnet heuer zum 25. Mal, am dritten Adventswochenende, für vier Tage seine Tore.

Zum Auftakt am Donnerstag, 8. Dezember, besuchen den Markt die Kirchseeoner Perchten, die bereits im letzten Jahr mit ihren Gesängen und Reigentänzen segensreich verzaubert haben. Mit wunderschönen, handgeschnitzten Masken und unterschiedlichsten Kostümen bringen sie den Besuchern altes Brauchtum näher. An allen Tagen gibt es ein umfangreiches Bühnenprogramm.

Eines der Highlights auf der Bühne bildet der bekannte Mundartdichter Dr. Helmut Zöpfl, der mit seinen humorvollen besinnlichen Versen das Publikum begeistert. Außerdem besuchen den Markt zum Jubiläum noch die „Bayern Kamele“ aus Grub. Am Samstag, 10. Dezember, fliegt ein Weihnachtsengel ein und beschenkt alle Kinder mit einer Geschichte und Lebkuchen. Die Engelkindergruppe begrüßt die Marktbesucher mit Äpfeln und in der Märchenhütte gibt´s Geschichten und Basteln für alle Kinder. Natürlich ist reichhaltig fürs leibliche Wohl gesorgt und die Standlleut haben wieder ein vielfältiges Angebot u. a. auch für letzte Weihnachtsgeschenke vorbereitet. Es lohnt sich also vorbeizuschauen, denn die Vielfältigkeit des Marktangebots, sei es unterhaltend oder kulinarisch, kann sich sehen lassen. Der Weihnachtsmarkt-Öffnungszeiten sind:

Donnerstag, 8. Dezember,
16 bis 21 Uhr, Freitag, 9. Dezember, 15 bis 21 Uhr, Samstag, 10. Dezember, 12 bis 21 Uhr und Sonntag, 11. Dezember, von 12 bis 20 Uhr.

Related Posts

Comments are closed.

« »