Was wäre die Adventszeit ohne Nikolaus?

Weihnachtsmarkt und vieles mehr

29.11.2016 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Adventsstimmung in der Inntalgemeinde

Gemütlich, traditionell und romantisch – das ist es was den Christkindlmarkt in Nußdorf am Inn ausmacht. Erleben sie einen besinnlichen Nachmittag abseits von Trubel und Hektik! Am Samstag, 10. Dezember präsentiert der Obst-und Gartenbauverein den Christkindlmarkt in der Ortsmitte von Nußdorf am Inn.

Die etwa 20 Verkaufsstände laden mit ihren handwerklichen, weihnachtlichen und kulinarischen Angeboten zum Verweilen, Schauen und Stöbern ein. Auch für die Kleinen sind wieder der Heilige St. Nikolaus und seine „Engerl“ bestellt.

Am Tag darauf, am 11. Dezember, treffen sich Mitglieder des SV Nußdorf zur feierlichen Waldandacht mit Besuch vom Nikolaus am Kirchwald und genießen im Anschluss die vorweihnachtliche Stimmung bei Glühwein, Punsch, Lebkuchen und Würstl. Treffpunkt ist um 16 Uhr.
Das Jahr beschließt am 30. und 31. Dezember das Neujahrsanblasen der Musikkapelle Nußdorf.

Related Posts

Comments are closed.

« »