CantoSonor beleben das Männergesangsquartett wieder.

Weihnachten um die Welt

29.11.2016 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Gesangsquartett CantoSonor in Schloßberg und Rosenheim

Die vier Opernsänger Markus Herzog (Tenor), Ludovik Kendi (Bariton), Ulfried Haselsteiner (Tenor) und Michael Doumas (Bass) machen seit einigen Jahren auch abseits der großen Opernbühnen miteinander Musik.

Die altehrwürdige Form des Männergesangsquartetts wird wiederbelebt und von Klischees entstaubt. Begleitet von dem Konzertpianisten Florian Podgoreanu, ist das Ensemble am Samstag, 3. Dezember, um 17 Uhr in der St.-Georgs-Kirche in Schloßberg sowie am Sonntag, 4. Dezember, um 16 Uhr im Bad Aiblinger Seniorenzentrum Novalis zu Gast. In seinem Programm „Weihnachten rund um die Welt“ stehen Advents- und Weihnachtslieder aus dem Alpenraum bis hin zu Christmas-Klassikern und internationalen Weihnachtsliedern auf dem Programm. Wie der Name „canto – singen“ und „sonor – klangvoll“ vermuten lässt, bieten die fünf Künstler ein eindrucksvolles Klangerlebnis auf höchstem Niveau. Das Ergebnis ist ein Vokalensemble, dessen Stimmen sich nicht nur perfekt ergänzen, sondern das auch satt genug klingt, um auf Mikrofone verzichten zu können. Dadurch wird dem Zuhörer ein herrlich natürlicher, voller Klang vermittelt.

Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei, um Spenden wird gebeten.

Related Posts

Comments are closed.

« »