Wanderung zum Pestkreuz

28.04.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Geschichten vom ,,Schwarzen Tod“ in Stephanskirchen

Stephanskirchen. Eine zweistündige Wanderung zum Pestkreuz im Kielinger Wald unter der Führung von Ethnologin Cornelia Beblo findet am Freitag, 8. Mai, um 15 Uhr statt. Sie erzählt Geschichten vom ,,Schwarzen Tod“, von Pestdoktoren, Aberglauben und vielem mehr. Treffpunkt ist die Magdalenenkirche in Baierbach, Anmeldung für diese Führung und die folgenden jeweils am ersten Freitag des Monats ist möglich bei Cornelia Beblo, Telefon 0 80 36/ 30 61 90 oder beim Verkehrsamt, Telefon 0 80 36/6 15.

Related Posts

Comments are closed.

« »