„Wachtl-Bahn“ fährt wieder

18.06.2014 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Die einzigartige elektrisch betriebene „Kultbahn“ mit 900 Millimeter Spurweite und grenzüberschreitend von Bayern (Kiefersfelden) nach Tirol (Wachtl) führend hat wieder den planmäßigen Fahrbetrieb aufgenommen. Fahrpläne sind im Internet (www.wachtl-bahn.de) und im öffentlichen Kursbuch zu finden. Neu ist, dass in der Ferienzeit jedes Wochenende gefahren wird. Am Samstag und Sonntag sind die Fahrpläne nun identisch. Anschlüsse an die Meridianzüge im Bahnhof Kiefersfelden mit einem Fußweg von 15 Minuten sind eingeplant. Abfahrtsbahnhof ist „Kiefersfelden Hbf (Zementwerk)“ am Feldweg 8a. Dort sind genügend Parkplätze und auch Toilettenanlagen vorhanden.

Related Posts

Comments are closed.

« »