Vorfreude auf das Sommerfestival

23.11.2020 • Aktuelles, Letzte Woche

Festivalpass-Vorverkauf beginnt am Freitag, 27. November
Pünktlich vor Weihnachten gibt es einen strahlenden Lichtblick, der großartige Open-Air Konzerterlebnisse im Sommer 2021 verspricht. Ab Freitag, 27. November, gibt es die begehrten limitierten Festivalpässe für das Rosenheimer Jubiläums Sommerfestival, das nach Verschiebung nun im Juli 2021 mit ganz großem Programm aufwartet. Wer bei allen Konzerten dabei sein möchte, kann sich seinen Platz mit einem Festivalpass sichern.
Sieben mit einem Pass: Sieben Konzertabende mit insgesamt 16 namhaften Band- und Künstlergrößen der Musikszene wie Deep Purple, Silbermond, Marianne Rosenberg, Nena und vielen mehr werden von 8. bis 17. Juli 2021 im Mangfallpark das Rosenheimer Sommerfestival geben. Der Festivalpass kostet 160 Euro, ist übertragbar und somit wunderbar als Geschenk zu nutzen.
Startschuss für den Vorverkauf der Festivalpässe ist Freitag, 27. November, ab 8 Uhr. Die Passbestellung kann aufgrund der aktuellen Lage, zur Sicherheit aller Festivalfreunde, nur online erfolgen unter spk-ro-aib.de.
Die Bezahlung ist online per Paydirekt oder per Kreditkarte möglich. Nach Bestelleingang erhält der Kunde online eine Bestätigung. Die Pässe werden dann per Einschreiben an die Besteller verschickt.
Alle Informationen findet man auch unter rosenheim-sommerfestival.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »