Fetzige Musik an Bord der MS Edeltraud!

Vier Stunden Live-Musik auf dem See

09.07.2014 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Zum achten Mal: ,,Boogie On The Sea Festival Chiemsee 2014“

Mit dem größten Schiff der Fessler-Flotte, der MS Edeltraud, findet am Samstag, 19. Juli, (Abfahrt um 19 Uhr am Hafen Stock in Prien) das bereits achte „Boogie On The Sea Festival“, organisiert von der Staudacher Musikbühne, am Chiemsee statt. Die Gäste bekommen vier Stunden Live-Musik mit internationalen Boogie-Künstlern geboten.

Die drei Formationen sind: „Boogielicious“, ein Trio um den holländischen Pianisten Eeco Rijken Rapp mit Piano, Drums und Blues-Harp, das Robert Roth Boogie Quartett aus Innsbruck (mit Überraschungsgästen) und als Ersatz für Jan Preston, die aus familiären Gründen abgesagt hat, das Daniel Ecklbauer Trio aus Linz.

Informationen gibt es bei Welte Eisenwaren in Grassau Telefon 0 86 41/30 90 oder auf der Webseite www.staudachermusikbuehne.de oder E-Mail an: alexanderwelte@t-online.de.

Weiterer Kartenvorverkauf ist im Ticketbüro Prien im Haus des Gastes, Telefon 0 80 51/ 96 56 60 oder per Email an
ticketservice@tourimus.prien.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Related Posts

Comments are closed.

« »