Auch dieses Fahrzeug wird am Freitag gesegnet: Das Groß-Tanklöschfahrzeug TLF 4000 ist seit 1. April im Dienst der Rosenheimer Feuerwehr. Foto: Binder

Vier neue Fahrzeuge für die Rosenheimer Feuerwehr

13.06.2017 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Fahrzeugsegnung und Sommerfeste am Freitag, 16. Juni, und Samstag, 17. Juni

Die Freiwillige Feuerwehr Rosenheim hat in den letzten Monaten vier neue Fahrzeuge bekommen, das letzte, ein Tanklöschfahrzeug LF-KatS, wurde erst vor einigen Tagen in Dienst gestellt. Dazu kommen noch ein „Abrollbehälter Dekontamination Verletzter (AB V-DEKON)“, mit dem die Versorgung von Verletzten nach Gefahrgutunfällen sichergestellt werden kann sowie eine neue Großpumpe. Diese Fahrzeuge und Gerätschaften werden am Freitag, 16. Juni, um 16 Uhr in der Rosenheimer Hauptfeuerwache gesegnet und offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Stadtpfarrer Andreas Maria Zach und Pfarrer Bernd Rother werden die ökumenische Segnung vornehmen, im Anschluss daran können die neuen Fahrzeuge und Geräte besichtigt werden. Um 18 Uhr beginnt in der Hauptfeuerwache das traditionelle Weinfest der Rosenheimer Feuerwehr, Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer wird das erste Weinfass anzapfen. Das Reitertal-Quintett sorgt für die musikalische Unterhaltung.
Am nächsten Tag (Samstag, 17. Juni) laden die Rosenheimer Feuerwehrler zu ihrem Sommerfest ein, das bereits um 17 Uhr in der Hauptfeuerwache mit den Stoabach Buam beginnt. Bei beiden Festen sorgt das Küchenteam der Feuerwehr wie gewohnt für die gute Verpflegung, am Samstag gibt es auch Steckerlfische. Zur Segnung und zu den beiden Festen ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.
Martin Binder

Related Posts

Comments are closed.

« »

Website Security Test