Vier Bürgerversammlungen in Wasserburg

02.11.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Im November finden an vier Abenden Bürgerversammlungen der Stadt Wasserburg a. Inn statt.
Den Bürgerinnen und Bürgern wird damit Gelegenheit gegeben, ihre gemeindlichen Schwerpunktthemen speziell in den sie betreffenden Stadtteilen zu erörtern. Selbstverständlich bleibt es unbenommen, auch an anderen Bürgerversammlungen teilzunehmen.

Die Termine und Veranstaltungsorte sind:

6. November, 18.30 Uhr: Altstadt und umliegende Orte (Feuerwehrhaus, Im Hag)
7. November, 18.30 Uhr: Burgau (Betreuungszentrum Wasserburg, BT-Raum 1 und 2)
13. November, 18.30 Uhr: Reitmehring und umliegende Orte (Schule/Aula)
14. November, 18.30 Uhr: Burgerfeld (Pfarrsaal St. Konrad).

Einladung an alle
Die gesamte Bürgerschaft wird eingeladen und gebeten, zahlreich an den Stadtteilversammlungen teilzunehmen.

Related Posts

Comments are closed.

« »