Vielfarbige Klangwelten

14.11.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Duo Millefleurs in der Stadtbibliothek

Das Duo Millefleurs kommt am Montag, 20. November, 20 Uhr, in die Rosenheimer Stadtbibliothek und will sein Publikum mit vielfarbigen Klangwelten auf eine musikalische Zeitreise mitnehmen.

Bei der zweiten Veranstaltung in Kooperation mit dem Wirtschaftlichen Verband steht ein Konzert mit einer Saxofonistin aus Wasserburg und einer Pianistin aus Georgien auf dem Programm. Mit ihrem aktuellen Programm „Voyages“ gehen die beiden jungen Profimusikerinnen Nestan Heberger und Sarah Kober auf eine musikalische Zeitreise von Klassik bis Tango. Sie lernten sich während des Studiums an der Hochschule für Musik und Theater in München kennen und gründeten das Duo Millefleurs. Die Musikerinnen laden ein zu folkloristischen Tänzen, entführen in einen Night Club der 60er-Jahre, in ein ungarisches Wirtshaus – mal melancholisch, mal mitreißend, aber immer voller Hingabe und Harmonie. In den ausgewählten Miniaturen treffen klassische Suiten auf Jazz und südamerikanische Tänze. Das Duo Millefleurs eint die Liebe zu Stücken von Piazzolla, Granados, Albéniz und vielen anderen.

Kartenvorverkauf im Ticket-Zentrum, Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Related Posts

Comments are closed.

« »