Viele neue Eindrücke für die Kinder.

Vieles über Tiere erfahren

12.02.2014 • Aktuelles, Nachrichten

Kindergarten Momo besuchte das Tierheim Rosenheim

Große Augen machten die kleinen Besucher des Kindergartens Momo aus Kolbermoor, als sie im Tierheim Rosenheim freudig von den derzeit kleinsten tierischen Bewohnern empfangen wurden.
Aktuell leben vier Welpen im Tierheim, die sich bunt zwischen die Kinder mischten und für lustige Stimmung sorgten. Anschließend war der Besuch des Katzenhauses und des Kleintierhauses angesagt.

Die Kinder erfuhren einiges über die Haustiere und deren Haltung und durften auch das eine oder andere Tier streicheln. Besonders interessant war für die Kinder die Frage, wie das „Schwein ins Tierheim kam“ und so erfuhren sie, wie Rossi vor vielen Jahren als gewonnenes Spanferkel im Tierheim abgegeben wurde, weil die Gewinner ihn nicht schlachten wollten.
Aktuell sucht das Tierheim Rosenheim für die im Tierheim lebenden beiden Ziegen sowie ein Haus- und ein Hängebauchschwein einen Altersruhesitz, da die Stallungen renovierungsbedürftig sind, jedoch zukünftig nicht mehr genutzt werden sollen.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet