Unterwegs mit „Café Caravan“.

Verwurzelt in der Tradition, doch mit eigener, moderner Note

09.01.2018 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

„Café Caravan“ ist am Sonntag, 21. Januar, um 19 Uhr zu Gast im Gemeindezentrum Pfaffing

Die vier reisefreudigen Musiker von „Café Caravan“ haben ihre musikalischen Wurzeln in der Gypsymusik. Es ist uralte Musik, die immer jung geblieben ist in ihren vielfältigen Stilen und die eine starke emotionale Wirkung hat.

Django Reinhardt ist wohl ihr berühmtester Interpret und inspiriert von seiner Kunst und dem Schaffen vieler anderer Künstler dieses Genres fühlen sich die Mitglieder von „Café Caravan“ diesem Stil verbunden. Dabei begeistern sie mit ihrer eigenen, modernen Note: klassischer Gypsyswing, eigene Kompositionen und auch Filmmusik. „Café Caravan“ tritt am Sonntag, 21. Januar, um 19 Uhr im Rahmen der Reihe „Kunst in der Filzen“ im Gemeindezentrum Pfaffing, Schulstraße 7, auf. Einlass ist ab 18 Uhr.
Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf im Edeka-Markt Pfaffing, bei Bücher Herzog Wasserburg sowie telefonisch unter 0 80 76/88 60 40. Eine Tischreservierung ist ab sechs Personen möglich. Weitere Informationen gibt es auch unter www.kunst-in-der-filzen.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »