Jugendkultur pur „made in Rosenheim“.

Verstärkung für Fachrichtung Pop

10.09.2014 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Musikschule Rosenheim mit renommiertem Dozententeam

Zum Start ins neue Schuljahr hat sich die Musikschule Rosenheim mit einigen renommierten Dozenten „Verstärkung“ für die Fachrichtung Rock, Pop und Jazz ins Boot geholt. Mit der bekannten Jazzpianistin Susi Weiss, dem Rosenheimer E-Gitarristen Daniel Behnke und dem „Weltklasse E-Bassisten“ Bernhard Lackner aus Innsbruck steht den Bestrebungen der Musikschule in Sachen moderner Stilrichtungen ein kompetentes Lehrerteam zur Seite. Der Jazzsaxofonist Gregor Bürger, die Jazzsängerin Cila Hakel und die Drumset- und Percussionabteilung mit Barbara Öttl und Werner Kaiser vervollständigen das Bild und setzen lernwillige Jugendliche in die Lage sich umfassend mit den Fertigkeiten zu beschäftigen, die sie in einer erfolgreichen Band brauchen. Gelegenheiten für Auftritte gibt es reichlich wie auf der „offenen Bühne“, im „Jugendkonzert“ oder beim Frühlingskonzert im KU’KO. Neuanmeldungen speziell im Fach E-Bass sind noch möglich.

Auch in den übrigen Fachrichtungen gibt es noch freie Plätze z.B. für Hackbrett, Violine, Viola, Kinderkontrabass und Akkordeon.

Ab Oktober werden wieder Eltern-Kind-Kurse „Musik und Tanz in der Musikspielwiese“ für Kinder ab einem Jahr angeboten. Weitere Informationen sind im Büro der Musikschule im Künstlerhof am Ludwigsplatz 15 unter der Telefonnummer 0 80 31/3 49 80 zu den Öffnungszeiten Montag, 13 bis 16 Uhr, und Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 13 Uhr oder unter www.muikschule-rosenheim.de erhältlich.

Related Posts

Comments are closed.

« »