Bei der Verabschiedung von links nach rechts: Thomas Vodermayer, Reinhard Rolle, Nachfolger Markus Eiblwieser und Sabrina Obermoser. Foto: Peter Schlecker

Ein Urgestein im Ruhestand

02.01.2018 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Verabschiedung von Reinhard Rolle aus der IG Innstraße

Die Innstraße war eine der ersten Interessensgemeinschaften, die sich zusammengeschlossen hat, um die treibenden Kräfte der Wirtschaftsbetriebe zu bündeln.

Zunächst als loser Verbund hat sich die Gemeinschaft dazu entschlossen, sich zu einer IG zu vereinen. Reinhard Rolle wechselte 1993 von der Filiale in der Lessingstraße in die Innstraße. Prädestiniert für die Funktion des Kassiers hat er nun 24 Jahre diese Aufgaben stets sehr akribisch ausgeführt. Der Vorsitzende der IG Innstraße, Thomas Vodermayer, und die Geschäftsführerin des City-Managements, Sabrina Obermoser, danken ihm für seinen Einsatz und wünschen ihm nun für die Rente alle Gute. Reinhard Rolle ist vielen Rosenheimern nicht nur als Sparkassenfilialleiter, sondern auch als wahrer Kenner der Rosenheimer Bergwelt bekannt. So ist er nicht nur als Autor von Wanderführern bekannt, sondern pflegt auch seit vielen Jahren ein Internetportal der Rosenheimer Bergwelt – für die Leidenschaft der Berge und die Vermittlung seines Wissens bleibt von nun an mehr Zeit.

Related Posts

Comments are closed.

« »