Kein Unterschied

30.01.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Männer fahren nicht besser Auto als Frauen. Das ist ein Ergebnis einer bundesweiten repräsentativen Umfrage mit über 1000 Teilnehmern, die das Institut forsa im Auftrag von DEKRA durchgeführt hat. Insgesamt ist eine deutliche Mehrheit von zwei Dritteln der Befragten (66 Prozent Männer, 69 Prozent Frauen) der Meinung, dass es bezüglich der Fähigkeit, ein Auto zu fahren, keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern gibt. Nur 18 Prozent (9 Prozent Frauen, 26 Prozent Männer) meinen, dass „Mann“ besser fährt.

Related Posts

Comments are closed.

« »