Ein Teil der Stockholm Teilnehmer vor dem Training, ganz links Gewinnerin und echo-Leserin Heidi.

Traum von Marathon wird für echo-Leserin wahr

23.07.2014 • Aktuelles, Sport

Heidi aus Rosenheim gewinnt das Betreuungspaket von 37°Celsius

Mit „FormulaRUN“ hat der Outdoor Fitness Club 37°Celsius ein einzigartiges Lauferlebnis-Projekt speziell für Laufeinsteiger und Gelegenheitsläufer gestartet, die sich schon immer das Traumziel einer Marathonteilnahme gesetzt haben. Bis zum heutigen Tag nehmen bereits 21 Läufer aus Rosenheim und Umgebung am Training teil! Darunter ist auch die echo-leserin Heidi, die ein Betreuungspaket gewonnen hat.

Ein erfolgreiches Training, egal in welcher Sportart, bedarf immer eines guten Trainingsplanes. Auch beim Laufen ist das Wissen um Technik und Belastungsintensität eine der wichtigsten Voraussetzungen, um Fortschritte zu erzielen. Dies können vielleicht auch viele Hobbyläufer bestätigen, die mit guten Vorsätzen die Laufschuhe geschnürt haben und äußerst motiviert ihre Lieblingsstrecke in Angriff genommen haben. Schon nach kurzer Zeit jedoch hat die Atmung begonnen heftiger zu werden, das Verlangen nach Sauerstoff wurde größer, Muskeln und Gelenke schmerzten und schon nach kurzer Zeit wird der gute Wille begraben. Grund dafür ist in den wenigsten Fällen nicht das fehlende Talent für die Sportart, sondern die falsche Herangehensweise. Laufcoach Brigitte von 37°Celsius erklärt, dass „bei 37°Celsius bei Aufnahme des Trainings für jeden Läufer die Ausrüstung gecheckt wird, optimalen Herzfrequenzbereiche errechnet werden, sowie sichergestellt wird, dass jeder zum Training mit einer Pulsuhr ausgestattet ist. Nur so stellen sich Erfolge ein. Wer keine Uhr hat, bekommt eine zur Verfügung gestellt.“

Zu Beginn der Laufkarriere ist gut zu wissen, dass sich der Körper erst an die spezifischen Belastungen gewöhnen muss. Hierzu erklärt Club-Chef und Sportwissenschaftler Michi Steinkohl: „Beim Laufen geht es nicht nur darum, das Herz-Kreislauf-System und damit die Ausdauerfähigkeit zu steigern, auch der aktive und passive Bewegungsapparat, wie Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke, müssen mit den steigenden Anforderungen mitwachsen“.

Ende Juli endet die Anmeldefrist für das Projekt FormulaRUN. Wer noch auf den Zug aufspringen möchte kann sich gerne bei 37°Celsius über den „Fahrplan“ informieren. Mitmachen kann jeder, der gesundheitlich keine größeren Einschränkungen hat. Vielleicht ein zusätzlicher Motivationsschub: Im April 2015 wird unter allen Teilnehmern ein komplettes Startpaket (Flug, Hotel, Startplatz) verlost. Damit läuft es sich dann sicher etwas leichter.  Der schnelle Weg zum Outdoor Fitness Club: 37°Celsius, Gießereistraße 6, Rosenheim. Telefon 0 80 31/38 08 08, E-Mail post@37grad-celsius.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »