Trauercafé

24.10.2016 • Aktuelles, Kurznachrichten

Eltern, die ihr Baby in der Schwangerschaft, bei der Geburt oder in den ersten Lebensmonaten verlieren, haben einen besonderen Tod zu betrauern. Die Betroffenen stellen sich häufig Fragen, wie: „Warum trifft es gerade mich?“, „Sind meine Gefühle der Wut, Trauer, Schuld normal?“, „Wie kann ich im Alltag weiterleben?“ Wer Eltern mit einem ähnlichen Schicksal kennenlernen will, ist eingeladen, das Trauercafé von Donum Vitae zu besuchen. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee kann man mit anderen Eltern ins Gespräch kommen, es wird eine Beraterin anwesend sein. Das Trauercafé findet jeden letzten Freitag in den geraden Monaten statt, dieses Mal am Freitag, 28. Oktober, von 15 bis 16.30 Uhr an der staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen, Aventinstraße 2, Rosenheim. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Related Posts

Comments are closed.

« »