Traditioneller Reisacher Advent

22.11.2016 • Aktuelles, Nachrichten

Die Reisacher Frauengemeinschaft veranstaltet am Freitag, 25. November, von 14 bis 17 Uhr und Samstag, 26. November, von 15 bis 19 Uhr und am ersten Adventssonntag (Eröffnung mit den Niederaudorfer Weisenbläsern), 27. November von 11 bis 16 Uhr ihren traditionellen Adventsbasar in den Räumen des Klosters Reisach.
Angeboten werden fantasievolle Kränze und Gestecke als Einstimmung auf den Advent. Die Bewirtung übernimmt wie gewohnt die Reisacher Frauengemeinschaft mit Kaffee, Punsch, Kuchen und herzhafter Suppe.

Am Samstag und Sonntag gibt es zusätzlich Würstchen vom Grill im Apothekerhof.
Wie jedes Jahr freuen sich die Frauen auch über Plätzchen-, Lebkuchen- und Kuchenspenden (Plätzchen bitte unverpackt abzugeben bis 20. November 18 Uhr bei Susanne Mayr, Grabenfeld 2 in Oberaudorf).
Die Besucher dürfen sich auf ein breitgefächertes Angebot der Fieranten (Holzschnitzereien, Keramik- und Papierkunst, textile Handarbeiten, Klosterarbeiten, Schmuck, Wohnaccessoires, Weihrauch) freuen. Weitere Highlights sind die Vorstellung des neuen Kochbuches der Reisacher Frauengemeinschaft am Freitag, 25. November, um 15 Uhr und eine Klosterführung am Sonntag 27. November, ab 15 Uhr.

Der Erlös des Adventbasars der Frauengemeinschaft kommt sozialen Zwecken im Dorf zugute.

Related Posts

Comments are closed.

« »