Die erfolgreiche Sportbund-Mannschaft. re

Toller Erfolg für den SB Rosenheim

16.02.2016 • Aktuelles, Sport, Stadt Rosenheim

Hockey-Damen werden bayerischer Meister

Zehn Spiele, zehn Siege, 89 geschossene Tore – mit einem Vorsprung von elf Punkten beenden die Damen des SBR Hockey die Hallensaison auf dem 1. Platz der Oberliga. Ungeschlagen sind sie somit bayerischer Meister und steigen zum ersten Mal in die 2. Regionalliga Süd auf, der dritthöchsten Liga im Damen Hallenhockey. Auch bei ihrem letzten Saisonspiel gegen die Damen des HC Schweinfurt waren sie eindeutig überlegen. Nach der ersten Halbzeit lagen sie bereits mit 7:1 in Führung und konnten auch in der zweiten Halbzeit noch nachlegen, sodass sie schließlich mit 14:3 siegten. Nach dem Spiel bekamen die SBR-Damen den blau-weißen Meisterwimpel von der bayerischen Staffelleiterin überreicht. Nächstes Jahr erwarten sie Mannschaften aus München, als auch Stuttgart und Mannheim.
Auch die Herren des SBR haben eine erfolgreiche Hallensaison gespielt und werden diese voraussichtlich mit dem zweiten Tabellenplatz abschließen. Sonntag, 21. Februar, müssen sie jedoch noch ihr letztes Spiel gegen die Herren von Schwaben Augsburg um 13 Uhr in der heimischen Wolfgang-Pohle-Halle bestreiten.

Related Posts

Comments are closed.

« »