Die Sieger des E-Jugendturniers von Wacker Innsbruck jubelten ausgelassen.

Tolle Stimmung beim Autohaus Bernegger Cup

29.11.2016 • Aktuelles, Sport

Junioren des TSV 1860 Rosenheim eröffnen Hallensaison

Letztes Wochenende luden die Fußball-Junioren des TSV 1860 Rosenheim bereits zum 6. Mal zum Autohaus Bernegger Cup ein.

Am Vormittag spielten 10 Mannschaften der E-Junioren aus der Region, aber auch aus Österreich um die Pokale. In spannenden Spielen und angefeuert durch die mitgereisten Fan-Blocks konnte sich letzlich der FC Wacker Innsbruck den Turniersieg sichern. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die Junioren des TSV Bernau und des SV Heimstetten.

Beim folgenden, mit acht regionalen Mannschaften besetzten D-Jugend-Turnier setzte sich bei toller Stimmung in der Halle der JFG Mangfalltal-Maxlrain gegen starke Verfolger durch.

Der Gastgeber TSV 1860 Rosenheim musste sich nur im Finale dem Turniersieger geschlagen geben und erreichte den 2. Platz. Den 3. Platz sicherte sich die JFG Ebrachtal.
Der TSV 1860 Rosenheim bedankt sich bei allen Spielern für spannende Begegnungen, bei allen Gästen für die tolle Stimmung und beim Autohaus Bernegger für die langjährige Unterstützung der Jugendarbeit.

Related Posts

Comments are closed.

« »