Lust auf die Bühne im Lokschuppen?

Eine tolle Chance für junge Künstler

04.12.2018 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Offene Bühne im Turmcafé am 7. Dezember

Das Turmcafé des Stadtjugendrings Rosenheim im Lokschuppen veranstaltet am Freitag den 7. Dezember, zum 19. Mal die beliebte und bekannte „Offene Bühne“ als Sprungbrett für junge Künstler. Dafür werden jede Menge Bands, Songwriter, Poetry-Slammer, Komiker und Projekte gesucht.

Auf der kleinen Bühne in gemütlicher Wohnzimmer Atmosphäre, kann jeder der möchte, bis zu rund 20 Minuten zeigen was er kann, oder einfach mal ausprobieren, ob neue und spontane Ideen beim Publikum ankommen. Eine Tonanlage, ein Techniker und Mikros sind vorhanden und erlaubt ist was gefällt.
Alle, die Interesse haben auf der Bühne mit dabei zu sein, sollten sich aus Planungsgründen bis spätestens 30. November unter der Telefonnummer 0 80 31/9 41 38 43 oder per E-Mail bei Tanja Borsten unter borsten@stadtjugendring.de, oder direkt im Turmcafé an der Theke melden.

Der Eintritt für das Publikum ist natürlich frei und wer nichts verpassen, und einen guten Platz bekommen möchte, sollte pünktlich zum Start um 19 Uhr da sein.

Related Posts

Comments are closed.

« »