Tiger und Bär auf

04.02.2020 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Kinderveranstaltungen der Rosenheimer Stadtbibliothek

Die Veranstaltungen im Kinderhaus der Stadtbibliothek Rosenheim für Kinder starten am 9. März mit Stefan A. Pillokat als Clown Pippo. Basteln mit Kind und Werk und der Besuch von Janoschs Tiger und Bär runden das Frühjahrsprogramm ab.

Wenn Clown Pippo sich auf die Suche nach dem Dingsbums macht, wünscht er sich ganz viel Hilfe von kleinen und großen, von jungen und älteren Zuschauern. Denn bis jetzt war seine Suche noch nicht erfolgreich. Vielleicht ändert sich das am 9. März um 10 oder 14 Uhr auf seinem Weg durchs Kinderhaus.
Am 27. März wird zwischen 14 und 17 Uhr wieder gebastelt. Dieses Mal etwas sehr Nützliches für die Ferien. Kind und Werk zeigt, wie aus Steinen, Leder, Kordeln und Farbe ein praktisches Reisespiel für alle Kinder ab sechs Jahren wird, das für die Osterferien gleich eingepackt werden kann.
Zwischen Ostern und Pfingsten besuchen der kleine Tiger und der kleine Bär von Janosch die Bibliothek. Auf dem Weg nach Panama und auf der Suche nach dem Land, in dem es bestimmt überall nach Bananen duftet, legen sie am 11. Mai einen Zwischenstopp im Kinderhaus ein. Das Figurentheater Hattenkofer präsentiert das Puppenspiel nach dem Kinderbuch „Oh, wie schön ist Panama“. Alle Kinder ab fünf Jahren sind um 10 und 14 Uhr willkommen.
Alle Kinderveranstaltungen finden mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Rosenheim statt.
Der Kartenvorverkauf läuft ab sofort. Erhältlich sind die Karten an der Information im Erdgeschoss der Bibliothek. Gruppen melden sich bitte vorab bei Gabriela Schmidt (Telefon 0 80 31/3 65 14 58 oder E-Mail an gabriela. schmidt@rosenheim.de) an.

Related Posts

Comments are closed.

« »