Theater für die ganze Familie

18.08.2020 • Aktuelles, Sport

Theaterinsel Rosenheim spielt Märchenklassiker„Rapunzel“

Die Theaterinsel Rosenheim spielt den Märchenklassiker der Brüder Grimm: „Rapunzel“ als corona-taugliches Theater für die ganze Familie – unter freiem Himmel, mit viel Gesang. Neu konzipiert für zwei Ebenen hat den Stoff die Regisseurin Marie Elliot-Gartner. Die zwölf Aufführungen starten am Samstag, 22. August, um 20 Uhr im Hof vor dem Theater, Chiemseestraße 8.

Die holde Jungfrau wird in den Turm gesperrt, der tierliebe Prinz leidet unter seinem dominanten Vater, der ungeschickte Schreiner raubt Salat für seine verhexte Frau und drollige Tiere helfen der jungen Liebe. Die Zauberin und Rapunzel sehnen sich nach menschlicher Nähe und geben gar das eine oder andere Lied zum Besten. Märchentheater, mit einem Augenzwinkern, für die ganze Familie!
Die Theaterinsel suchte ein Stück für die Zeit von Corona und Abstandsgebot. So wurde „Rapunzel“ bearbeitet, ein klassischer Mythos, der zeitgemäß von erzwungener Distanz und vom Widerstreit zwischen sicheren Verhältnissen und Freiheitswillen handelt. Gespielt wird im Freien, von den Fenstern herunter, und vor dem Haus.

Die Termine sind: 22./23. August, 28. bis 30. August, 4. bis 6. September sowie 11. bis 13. September. Die Aufführungen finden nur bei passendem Wetter statt, Beginn ist am Freitag und Samstag jeweils um 20 Uhr, am Sonntag jeweils 17 Uhr. Am Sonntag, 6. September, ist auch eine Vorstellung um 14 Uhr.
Kartenreservierung ist möglich unter theaterinsel.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »