„The First Noel“

26.11.2019 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Adventskonzert der Gospelsingers Rosenheim e.V. in der Christkönigkirche Rosenheim am Sonntag, 8. Dezember

Wer Anfang Dezember noch immer nicht in Weihnachtsstimmung ist, der sollte auf keinen Fall das in den vergangenen Jahren regelmäßig ausverkaufte Adventskonzert der Gospelsingers Rosenheim am Sonntag, 8. Dezember, verpassen.

Denn dann werden die rund 80 Sängerinnen und Sänger ihr Weihnachtsprogramm, darunter eigens komponierte Werke des Chorleiters Eric Bond, präsentieren und damit die Christkönigkirche in weihnachtlichen Sound versetzen.

Schon seit Langem gehören „Zünd eine Kerze an“ und „Hört den Glockenklang“ zum vorweihnachtlichen Repertoire der Gospelsingers wie ebenso das neu arrangierte „Es ist ein Ros‘ entsprungen“ oder „Lobe den Herrn“. Hinzu kommen heuer die vom imposanten Chorleiter Eric Bond neu mit dem fünfstimmigen Chor einstudierten englischen Weihnachtsklassik „Joy to the World“ und, ganz besonders, eines der ältesten Weihnachtslieder „The First Noel“ wird festlich erklingen.
Mal stimmungsvoll und manchmal ganz besinnlich werden die zauberhaften Lieder jeden in ihren weihnachtlichen Bann ziehen und zum Träumen und Mitsingen verführen.

Dabei wird Juha Varpio am Piano den Liedern wie „Leise, ganz leise“ seinen ganz eigenen Sound verleihen und Bernhardt Pricha am Schlagzeug spätestens beim rockig beschwingten „Oh, du Fröhliche“ jeden zum Mitklatschen animieren.
Ein Adventskonzert, als ganz besonderes „Gänsehaut-Erlebnis“, eines das inspiriert und auffordert, teilzuhaben, sodass die Weihnachtsbotschaft in den Herzen weiter getragen und verbreitet wird.
Konzertbeginn ist 19 Uhr, der Einlass findet bereits ab 18 Uhr statt.
Karten sind im Café Innig in Rosenheim, Innstraße 13, sowie im Schreibwarengeschäft „Der Bleistift“ Stephanskirchen-Schloßberg, Kuglmoosstraße 4, erhältlich.
Weitere Informationen gibt es unter www.gospelsingers-rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »